Gartenlokale für Romantiker

1 Kommentar

Gartenlokale für Romantiker  

Romantiker c Giovanni AmandiniClärchens Ballhaus
Abends zieht es Menschen aller Generationen zu Tanzveranstaltungen ins Ballhaus. Zu essen gibt es dazu deutsche Gerichte, sowie neapolitanische Pizza im verwunschenen Garten vor der Tür.

Claire
Das Restaurant ist im Kolonialstil ausgestattet und bietet ein einzigartiges Ambiente. In der Nähe des Schlachtensees stehen hier französische Speisen auf der Karte. Besonders beliebt ist das Entrecôte, das kann man in der Ruhe des idyllischen grünen Gartens unter Bäumen genießen.

Déja Vu
Mitten in Pankow, in der ruhigen Binzstraße, befindet sich dieser kleine Familienbetrieb, wo traditionell, französisch gekocht wird, und zwar direkt aus dem Rezeptbuch der Großmutter von Chefkoch Pascal Marson. Einen Aperetif auf der Terasse schlürfen und dann ein paar leckere französische Gerichte probieren: keine schlechte Alternative für alle, die es diesen Sommer nicht in die Provence nicht schaffen!  

Der Hahn ist tot
Aperetife und ein deutsch-französisches 4-Gänge-Menü gehören hier zur Tagesordnung. Einen Steinwurf von der Zionskirche entfernt, ist die Terrasse des Restaurants "grün und idyllisch", so Inhaber Ralph Kern. Eine besondere Leckerei: Die Moules-Frites. Bei Veranstaltungen wird eineVorreservierung empfohlen.

Esswein
Hier wird modern deutsch gekocht, der Fisch kommt aus Brandenburg und die Meeresfrüchte aus dem Atlantik. Ob auf der Terrasse direkt am Fasanenplatz oder drinnen bei live Klaviermusik, das warme Ambiente und das große Weinregal passen perfekt zu jedem Sommerabend. 

Frühsammers Restaurant
Im Grünen befindet sich an der Rückseite der Stadtvilla die Terrasse, die täglich ab 12 Uhr geöffnet ist. Bei sportlich-lockerer Stimmung können erlesene Weine und kleine Speisen aus der Bistrokarte bestellt werden, bei tollem Wetter wird außerdem der Grill angeschmissen. Besonders empfiehlt Peter Frühsammer die gepflegten Martinicocktails und die Gin Tonics, die bei einer Auswahl von über 40 Gin und 10 Tonics in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen zu haben sind.

Golgatha
Hier kann man unter Bäumen sitzen, auf der großen Dachterasse den Sternenhimmel bewundern, Fußball schauen und vieles mehr... Dank der netten Atmosphäre schmecken die Leckereien vom Grill im Golgatha besonders gut. Ein buntes Publikum erfreut sich an Fleisch aus artgerechter Tierhaltung, Maiskolben, Antipasti oder Backkartoffeln mit Kräuterquark. Als Getränk empfiehlt sich das Kreuzberger Klosterbier, das seit 1731 an der Rhön gebraut wird.

Horváth
Die moderne österreichische Küche des Chefkochs Sebastian Frank können Gäste sowohl in verschiedenen Menüs als auch à la carte probieren. Wer sich einfach nicht für ein Gericht entscheiden kann, sollte das 12-Gänge Menü bestellen um so viel wie möglich auszuprobieren. Die Terrasse im wunderschönen begrünten Vorgarten des Restaurants lädt zum Menschen-beobachtenein, und zwar mit Blick auf die Paul-Linke-Ufer Promenade.  

Majakowski
Nach einem Spaziergang im Schlosspark bietet es sich an, hier für hausgemachten Kaffee und Kuchen oder Abendessen vorbeizuschauen. Selbstgemachte Milchkalbsbratwurst, Königsberger Klopse und Südtiroler Spinat-Parmesanknödel gehören zu den meistbestellten Gerichten. Im schönen Garten des Majakowskis kann man unter hundertjährigen Linden sitzen.

Mar y Sol
Bei sonnigem Wetter kann man auf gemauerten Bänken die mediterrane Atmosphäre auf der Terrasse genießen. Oft und gerne wird im Mar y Sol Sangria getrunken; wir empfehlen dazu die großzügige Tapasplatte für 2 Personen, die für 32 € angeboten wird. 

Naked Lunch
In der Ruhe des zweiten Hinterhofs kann man sich in der Sonne richtig entspannen und leckere neudeutsche Speisen genießen. Beim schönen Wetter gibt es auch Barbecues, die beim gemischten Publikum besonders beliebt sind. Ein toller Standort, um lauschige Sommerabende zu verbringen.

Osteria Nr. 1
Wo die Zitronen blühen... vielleicht dachte Goethe ja an Osteria No. 1? In deren Garten findet man jedenfalls auch Zitronen- und Olivenbäume, es ist eine mediterrane Oase mitten in Kreuzberg. Die Mutter der italienischen Besitzerfamilie versorgt die Gäste jeden Tag mit frischer Pastaund allem anderen was in die italienische Küche gehört.

Pane al Caffé (Rheinstraße 61, Steglitz, Tel. 60406479)
Friedliche Idylle herrscht im zauberhaften Garten dieses liebevoll geführten Cafes. Morgens locken Frühstücks-Etageren, mittags lässt man es sich mit Pasta und anderen italienischen Leckereien gut gehen.

Patrice (Mainzer Straße 17, Wilmersdorf, Tel. 68839925)
"Unsere Terrasse hat bis zum späten Abend Sonne", sagt Patrice Guerin. In seinem Restaurant kommt keine Langeweile auf, denn alle Speisen und Beilagen sind untereinander kombinierbar, und die Karte wechselt alle vier bis fünf Tage. Unbedingt probieren sollte man das Schweinekotelett vom Thüringer Duroc-Schwein, empfiehlt der Chef.  

Restaurant im Grunewald
Ein schönes Auflugsziel, an dem Gäste  mit einer tollen Aussicht auf die Havel und in den Grunewald belohnt werden. Im Sommer ist der Biergarten besonders einladend.

Sputnik im Südstern
Kinofans werden sich über die Bar in Sputnik-Südstern freuen. Wieso nicht nach oder vor einer Vorführung ein Getränk auf einem der drei Balkonen schlürfen? Magenknurren während des Films kann man auch vermeiden, da mehrere Snacks im Angebot stehen. Aber Vorsicht: nicht den ganzen Abend  auf dem Balkon verbringen, hier geht es nämlich auch um Filme!

Strandbar Mitte
Bei ihrer Eröffnung im Juni 2002 war sie die erste Strandbar Deutschlands. Mit Palmen, Strandkörben und Lichtgirlanden sorgt sie seit jeher für Urlaubsflair an der Spree und lädt alle erholungs- und erheiterungssuchenden Berliner zu Steinofenpizza und kühlen Getränken ein. Bei Tanzfreunden ist die Strandbar außerdem wegen der allabendlichen Tanzveranstaltungen beliebt - zu Salsa, Tango und Chachacha wird unter freiem Sternenhimmel das Tanzbein geschwungen.

WEITERLESEN:

GARTENLOKALE FÜR FAMILIEN

GARTENLOKALE FÜR FRÜHAUFSTEHER UND SCHÖNGEISTER

GARTENLOKALE FÜR AFTERWORKER

EMPFEHLENSWERTE BIERGÄRTEN

STRANDBARS IN BERLIN

Illustration: Giovanni Amandini  

 
von  tip-Redaktion
Zuletzt aktualisiert: 15.08.2013

Kommentare

unglaublich, Terrassen und Straßencaffes werden angeboten

Terrassen und Straßencaffes werden hier als attraktiv angeboten, aber wirklich natürliche und romantische Biergärten wie in Steglitz Lichterfelde/West werden nicht beachtet, wie kommen den…Lesen »

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 09/2014

RAUS AUFS LAND - Datschen, Schweine und die besten Gasthöfe in Brandenburg|| Die coolsten Partys: Tanz in den Mai || Wichtige Inszenierungen: Theatertreffen || Teurer Badespaß: Bäderchef Hensing über Preise, Kosten und Reformen || Programm- und TV-Kalender vom 24.04. - 07.05.2014.

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Kino-Newsletter

* Pflichtfeld