Essen & Trinken in Berlin

Fastfood de luxe im Meat Burger

Heute ist Fleischtag. So richtig. Die Lounge heißt nicht ohne Grund Meat Burger. Also dann: ein Hamburger, für die Dame mit 180 Gramm Fleisch, für den Herrn bitte in der großen Variante („Biggie“) – 330 Gramm

Meatburger_Foto:Anna BlanckeBeide mit Pommestaler als Beilage. Relativ flott wird das Essen serviert. Burger sind Fastfood-Ikonen – dessen hinreichend bekannte Geschmacksnachteile aber hier komplett fehlen. Das Brötchen ist knackig und frisch, der Salat auch: Tomatenscheiben (Mehrzahl!), Gurken- und Zwiebelstückchen. Obendrauf noch Steak- oder Barbecuesauce, Mayonnaise oder Ketch­up. Dann reinbeißen. Reinbeißen? Vorsicht!
Schnell essen kann man dieses Fastfood de luxe nicht. Schon das kleine Exemplar verlangt besonderes Geschick, der Biggie erst recht. Die zusätzlichen 150 Gramm Hackfleisch verteilen sich nämlich nicht in die Breite, sondern die Höhe. Ein Burgertürmchen. Aber da steigen wir schon durch.

Text: Jana Marie Schwarz

Foto: Anna Blancke

Meat Burger
Schönhauser Allee 10-11, Prenzlauer Berg,
Tel. 68 83 48 37,
meatburgerdielounge@yahoo.com
U-Bhf. Rosa-Luxemburg-Platz, Senefelderplatz, Tram M2, M8,
Mo-Sa 12-2 Uhr, So 18-2 Uhr, Mittagstisch Mo-Sa 12-16 Uhr,
Wartezeiten 5-10 Min.,
Plätze innen 100, außen 30, Rauchen draußen,
Extras: Tageszeitungen, Zeitschriften, WLAN,
Preise: Speisen ab 6,90 Ђ, Softdrinks ab 2 Ђ, Bier (0,3 l) ab 2,50 Ђ, Wein (0,2 l) 3 Ђ, Fl. Wein (0,75 l) ab 12 Ђ; EC-Karten, Kreditkarten

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare