Die Kino-Neustarts dieser Woche (31.5.2012)

Die Kino-Neustarts dieser Woche (31.5.2012)  

ParabetonPARABETON - PIER LUIGIG NERVIE UND RÖMISCHER BETON
In seinem Film "Parabeton – Pier Luigi Nervi und römischer Beton" denkt
Heinz Emigholz Nervis Architektur mit der Antike zusammen. Die Dokumentation hat hohe sinnliche Wirkung, bescheinigt Rezensent Stefan Grissemann.

 

Mark_Lombardi_-_Kunst_und_KonspirationMARK LOMBARDO - KUNST UND KONSPIRATION
Mareike Wegener sprach für ihr Dokumentarportär "Mark Lombardi - Kunst und Konspiration" mit Freunden und Weggefährten des Künstlers, der sich 2000 das Leben nahm.

 

Bulb_FictionBULB FICTION
Wie kommt es, dass wir hochgiftigen Sondermüll in unsere Lampen schrauben? Dass aus der stinknormalen, genial simplen Glühbirne das quecksilberhaltige Kompaktleuchtstoffmittel geworden ist? Dem geht der österreichische Dokumentarfilmer Christoph Mayr auf den Grund.

 

 

Reine_MaennersacheREINE MÄNNERSACHE
Wie sehr Realität und Wunschdenken  manchmal auseinanderklaffen, beschreibt Regisseurin Susanne Binninger in ihrer Doku, in der sie Männer von heute z.B. an den Arbeitsplatz oder in die Selbsthilfegruppe folgt.

 

 

Safe_-_TodsicherSAFE - TODSICHER
Jason Statham ist natürlich mal wieder viel besser als das Drehbuch und
damit einmal mehr der Grund dafür, dass aus einem durchschnittlichen
Actionfilm einer wird, den man sich anschauen kann. Aber nicht muss.    

 

Snow_White_And_The_HuntsmanSNOW WHITE AND THE HUNTSMAN
Um das sehr frei adaptierte Grimm'sche Märchen als Fantasy-Action aufzubereiten, setzt Regisseur Rupert Sanders in seinem Kinodebüt auf
wahre Fluten spektakulärer, oft gemäldehaft wirkender Bilder.

 

LOLLOL - LAUGHING OUT LOUD
Mit  „LOL“ liefert die französische Regisseurin Lisa
Azuelos das Hollywood-Remake ihres eigenen harmlosen Komödienerfolgs
aus dem Jahre 2008.

 

BuckBUCK
Aus über 300 Stunden Filmmaterial hat Cindy Meehl mit der Cutterin Toby Shimin nun das faszinierende Porträt dieses Pferdeverstehers geschaffen, das seine Methode des einfühlsamen Umgangs mit Pferden zeigt und dabei große Lust macht, selber zu reiten.

 

Wie_zwischen_Himmel_und_ErdeWIE ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE 

Durch die schwarzweißmalerische Darstellung von Tibetern als
tyrannisierte Sympathieträger und Chinesen als Schurken, die Kinder
jagen, Nonnen vergewaltigen und Gefangene foltern, bekommt der Film
eine unerhört propagandistische Note.

 

Im_Garten_der_KlaengeIM GARTEN DER KLÄNGE
Der blinde Schweizer Wolfgang Fasser arbeitet in der Toskana als
Therapeut mit schwerbehinderten Kindern in einem Atelier für
musikalische Improvisation, wie er es selber nennt.

 
von  tip-Redaktion
Zuletzt aktualisiert: 01.06.2012

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 08/2014

HIP HOP IS BACK! || She She Pop: Die Performerinnen holen ihre Mütter ins HAU || Judith Holofernes im Interview: Warum sie am liebsten aus der Hüfte schießt || Wohnen Spezial: Berliner Designer & hängende Gärten || Programm- und TV-Kalender vom 10.04. - 23.04.2014.

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Kino-Newsletter

* Pflichtfeld