Kant Kino

Kommentare
Kino

Kant Kino  

 

Kant Kino
Kantstr. 54
10627 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: 030 / 3199866
Fax: 030 / 31998672
Stadtplan
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: Wilmersdorfer Str.
S-Bahn: Savignypl.
Kinotage:
Mo, Di
Eintrittspreise:
So: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Mo: 6 €
Di: 6 €
Mi: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Do: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Fr: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Sa: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
 

Zeit und Ort

  1. Do 05.05
  2. Fr 06.05
  3. Sa 07.05
  4. So 08.05
  5. Mo 09.05
  6. Di 10.05
  7. Mi 11.05
Do
05.05
15:45

Birnenkuchen mit Lavendel

Der verschrobene Pierre mit Asperger-Syndrom trifft vor der traumhaften Landschaft der Provence auf die Birnenzüchterin Louise. Lockerleichte Komödie mit Herz und...

Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
15:3017:4520:00
Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
16:15 (OmU)20:00 (OmU)
Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
21:00

Hail, Caesar

Komödie um einen PR-Agenten, der im Hollywood der 1950er-Jahre dafür sorgen soll, dass um die Stars keine Skandale entstehen.

Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
15:0017:3020:15
Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
13:4518:00

Rabbi Wolff

Als Rabbi ist der 1927 in Berlin geborene William Wolff ein Spätberufener: Als er sich ab 1979 zum Rabbiner ausbilden ließ, lag bereits eine Karriere als politischer Journalist...

Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
14:1516:15
Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
14:0018:1520:30

Schrotten!

Vor Jahren hat Mirko Talhammer seiner Schrotthändler-Familie den Rücken gekehrt.

Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
18:50
Erinnerung als E-Mail erhalten
Do
05.05
13:30

Zoomania

Die junge Häsin Judy Hopps, Absolventin einer Polizeischule, findet sich in der Großstadt inmitten eines Kriminalfalls um verschwundene Raubtiere wieder und muss sich mit dem...

Erinnerung als E-Mail erhalten

tip Ausgabe 10/2016

Titel: Urlaub Nebenan – Architektenhäuser, Gutshöfe, umgebaute Türme. Die schönen Urlaubsorte sind so nahe – gleich hinter der Stadtgrenze || Station Sehnsucht. Eine der geheimsten Adressen der Stadt: eine Unterkunft für queere Flüchtlinge || Betsellerverfilmung: Laura Lackmann nimmt sich Sarah Kuttners "Mängelexemplar" vor || Theatertreffen! Die ganze…

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!