Kant Kino

Kino

Kant Kino  

 

Kant Kino
Kantstr. 54
10627 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: 030 / 3199866
Fax: 030 / 31998672
Stadtplan
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: Wilmersdorfer Str.
S-Bahn: Savignypl.
Kinotage:
Mo, Di
Eintrittspreise:
So: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Mo: 6 €
Di: 6 €
Mi: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Do: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Fr: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Sa: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
 

Zeit und Ort

  1. So 23.11
  2. Mo 24.11
  3. Di 25.11
  4. Mi 26.11
  5. Do 27.11
  6. Fr 28.11
  7. Sa 29.11
So
23.11
17:45

Citizenfour

Acht Tage im Juni 2013 befinden sich Edward Snowden, der Journalist Glenn Greenwald und die Dokumentarfilmerin Laura Poitras in einem Hotelzimmer in Hongkong.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
11:00

Das große Museum

Institutionenporträt des kunsthistorischen Museums in Wien.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
16:30

Der Bauer und sein Prinz

Ein britischer Großbauer, der mit Prince Charles gemeinsame Sache macht, führt durch sein Anwesen und erläutert diverse Aspekte des Biolandbaues in diesem erbaulichen...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
13:00

Der kleine Nick macht Ferien

Mit den Ferien des kleinen Nicolas hat Laurent Tirard die zweite Episode seiner 2009 äusserst erfolgreich realisierten Verfilmung der Abenteuer des kleinen Nicolas, einer von...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
12:00

Die geliebten Schwestern

Im späten 18. Jahrhundert verliebt sich der Dichter Friedrich Schiller in Charlotte von Lengefeld ? und in deren Schwestern Caroline.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
15:00

Die Legende der Prinzessin Kaguya

Animationsadaption eines legendären japanischen Märchens aus dem Mittelalter im Stil hauchfeiner japanischer Tuschzeichnungen.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
18:3021:00

Einer nach dem anderen

Ein Schneepflugfahrer im hochwinterlichen Norwegen rächt seinen ermordeten Sohn und löst dabei einen Bandenkrieg zwischen norwegischen und serbischen Drogengangstern aus.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
17:00

Hin und weg

Eine Freundesgruppe erfährt bei der alljährlichen Radtour, dass einer von ihnen am Ziel der Reise, in Belgien, seinem Leben angesichts einer unheilbaren Krankheit mit ärztlicher...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
16:1519:00

Höhere Gewalt

Angesichts einer herannahenden Lawine handelt ein Familienvater beim Skiurlaub in den Alpen instinktiv und bringt sich selbst in Sicherheit, statt sich um seine Familie zu...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
15:0017:4520:30

Im Labyrinth des Schweigens

Anhand der Entwicklung eines jungen Staatsanwaltes schildert der Film die Vorbereitungen des Auschwitz-Prozesses, bei dem 1963 erstmals die Kriegsverbrechen deutscher...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
13:00

Jack

Der zehnjährige Jack sucht seine, mit einem Lover abgetauchte Mutter. Den kleinen Bruder im Schlepptau hetzt das Kind durch Berlin.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
20:30

Mommy

Seit dem Tod des Vaters vor fünf Jahren ist der 15-jährige Steve gewalttätig und unkontrollierbar, hängt aber in zärtlicher Liebe an seiner Mutter.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
11:00

Monsieur Claude und seine Töchter

Der konservativ bürgerliche Monsieur Claude (Christian Clavier) mit vier Schwiegersöhnen klarkommen, die allesamt einen Migrationshintergrund haben.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
11:00

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

John May (Eddie Marsan) organisiert als ebenso penibler wie mitfühlender Mitarbeiter der Londoner Stadtverwaltung Beerdigungen von einsam und mittellos verstorbenen Menschen.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
19:00

Phoenix

Im Oktober 1945 kehrt Nelly Lenz aus einem Lager nach Berlin zurück.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
14:45

Quatsch und die Nasenbärenbande

Veit Helmers Kinderfilm enthält eine schöne Sequenz, in der nachvollzogen wird, wie Kinder im Vorschulalter spielen: In Windeseile demolieren sie Feuerwehrauto und Bagger um sie...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
14:00

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Muntere Verfilmung eines preisgekrönten Kinderbuches über die Freundschaft zweier typischer Berliner Jungs und das aufregende Abenteuer, das sie gemeinsam bestehen.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
11:00

The Cut

Die Geschichte des Völkermordes an den Armeniern ist zu groß für Fatih Akin, der sie in The Cut als Familientragödie rund um einen verstummten Vater erzählt, der jahrelang...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
21:10

Wir sind die Neuen

Drei alte 68er lassen ihre einstige WG wieder aufleben und geraten in Konflikt mit ihren jüngeren Nachbarn.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
21:10

Wir sind die Neuen

Drei alte 68er lassen ihre einstige WG wieder aufleben und geraten in Konflikt mit ihren jüngeren Nachbarn.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
13:00 (OmU)

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

Gemeinsam mit Ehefrau Marylin bilanziert Irvin D. Yalom, 83-jährige Koryphäe auf dem Gebiet der existenziellen Psychotherapie, das Erreichte und plaudert aus dem Nähkästchen.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
23.11
14:50

Zwei Tage, eine Nacht

Der gerade erst von einer schweren Depression genesenen Sandra bleiben 36 Stunden, um ihren Job zu retten, indem sie ihre Arbeitskollegen zum Verzicht auf ihre Prämien bewegt.

Erinnerung als E-Mail erhalten

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 24/2014

Wie Crowdfunding unsere Stadt verändert || Sommelier des Jahres: Willi Schögl || Hollywoodstar Jessica Chastain braucht Nähe || 32 Seiten Extra-Heft: Advent "Schöne Dinge machen" || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 20.11. - 03.12.2014.