Kant Kino

Kino

Kant Kino  

 

Kant Kino
Kantstr. 54
10627 Berlin (Charlottenburg)
Telefon: 030 / 3199866
Fax: 030 / 31998672
Stadtplan
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: Wilmersdorfer Str.
S-Bahn: Savignypl.
Kinotage:
Mo, Di
Eintrittspreise:
So: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Mo: 6 €
Di: 6 €
Mi: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Do: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Fr: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
Sa: 7,50 € (ermäßigt: 6,50 €)
 

Zeit und Ort

  1. So 01.02
  2. Mo 02.02
  3. Di 03.02
  4. Mi 04.02
  5. Do 05.02
  6. Fr 06.02
  7. Sa 07.02
So
01.02
13:30

Bibi & Tina: Voll verhext

Zweites Kinoabenteuer um die Freundinnen Bibi & Tina, die bereits in zahlreichen anderen Medien ihre Popularität unter Beweis gestellt haben.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
11:30

Der Bauer und sein Prinz

Ein britischer Großbauer, der mit Prince Charles gemeinsame Sache macht, führt durch sein Anwesen und erläutert diverse Aspekte des Biolandbaues in diesem erbaulichen...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
14:40 (OmU)17:30 (OmU)20:30 (OmU)

Der große Trip

Reese Witherspoon versucht sich mit dieser Rolle einer Frau auf Trauerwanderung und Selbstfindungstrip für "Sweet Home Alabama" zu rehabilitieren: Einmal zu Fuß quer durch...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
14:00

Die Sprache des Herzens - Das Leben der Marie Heurtin

Die wahre Geschichte der taubblinden Marie Heurtin, die als 14jährige Ende des 19. Jahrhunderts in die Obhut von Nonnen kommt, wo sich eine Schwester trotz aller Widrigkeiten...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
18:30

Die süße Gier - Il capitale umano

Ein Unfall mit Fahrerflucht verbindet die Familie eines Immobilienmaklers noch enger mit der eines Finanzspekulanten.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
18:20

Die Wolken von Sils Maria

Alternde Schauspielerin (Juliette Binoche) erinnert sich an ihren gerade verstorbenen Mentor und spiegelt sich in der Jugend ihrer Assistentin (Kristen Stewart) und einer jüngeren...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
16:1021:00

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach

Betrachtungen über das Menschsein in Form ausgeklügelt choreographierter, langsamer Slapstick-Szenen kreisen um zwei Scherzartikelhändler, die als Virtuosen der Vergeblichkeit...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
15:3017:4520:00

Frau Müller muss weg

Wortmann hat Lutz Hübners erfolgreiche Bildungssatire, die er bereits am Berliner Grips Theater inszenierte, als Film adaptiert, der seine Wurzeln nicht verleugnet.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
13:4515:50

Fünf Freunde 4

Die mittlerweile zu jungen Erwachsenen herangereiften Darsteller verhalten sich wie 12-Jährige in diesem traurig zusammen-geschusterten Jugendabenteuer, das ein Ägyptenbild wie...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
14:0016:00
Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
10:45

Mr. Turner - Meister des Lichts

Mike Leighs Film "Mr. Turner" erzählt vom Leben des britischen Malers und führenden Vertreters der Romantik, William Turner.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
13:30

Paddington

Nachdem er bei einem Erdbeben seine Familie verloren hat, kommt ein junger Bär aus dem peruanischen Regenwald nach London, weil so hat es ein Forscher versprochen dort Fremde...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
18:0020:45

Wild Tales - Jeder dreht mal durch

Damián Szifrón versammelt in seinem Episodenfilm "Wild Tales" sechs Geschichten, allesamt zügellose Fantasien, in denen sich aufgestaute Wut ihren Weg nach draußen bahnt.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
11:00

Winterschlaf

Brillantes dreistündiges Drama um heuchlerische Moral, wo sich der ehemalige Schauspieler Aydin als vermeintlicher Intellektueller wichtig macht.

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
15:4521:00

Wir sind jung. Wir sind stark

Dem komplexen Geschehen des Pogroms von Rostock-Lichtenhagen im August 1992 nähert sich Qurbani, indem er eine mitrandalierende Freundesclique ins Zentrum rückt und deren...

Erinnerung als E-Mail erhalten
So
01.02
11:00 (OmU)

Yaloms Anleitung zum Glücklichsein

Gemeinsam mit Ehefrau Marylin bilanziert Irvin D. Yalom, 83-jährige Koryphäe auf dem Gebiet der existenziellen Psychotherapie, das Erreichte und plaudert aus dem Nähkästchen.

Erinnerung als E-Mail erhalten

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 03/2015

Berlinale komplett | Magie und Zauberei in den Winterferien | Thomas Ostermeier und Lars Eidinger machen "Richard III." | Das HipHop-Duo Zugezogen Maskulin | Jochen Distelmeyer und sein Debütroman | Programm- und TV-Kalender: Termine vom 29.01.2015 - 11.02.2015.