Tipps für die Sommerferien 2012 in Berlin

Tipps für die Sommerferien 2012 in Berlin  

Lortzingclub_TheaterspielwocheWORKSHOPS

THEATERSPIELWOCHE IM LORTZING CLUB (7-15 Jahre)
Theaterspielbegeisterte Kinder und Jugendliche können in der letzten Ferienwoche bei „Märchenzauber 7 – Eine märchenhafte Theaterspielwoche“ ihrer Spielpassion nachgehen. In fünf Tagen entsteht mit viel Musik, bunten Requisiten und verrückten Ideen ein Theaterstück von Kindern und für Kinder, in dem Fall "Schneewittchen" in einer Interpretation fast ohne Text, dafür mit viel Kreativität und aufregender Musik. Geprobt wird mit den versierten Theaterpädagoginnen aus den letzten Jahren, die
bei allen schauspielerischen Unwägbarkeiten hilfreich zur Seite stehen werden.
Die große Aufführung auf unserer Naturbühne findet dann am Freitag, den 3. August 2012 um 16 Uhr statt.

20.7. bis 3.8.2012, Mo-Fr jeweils 11 - 17 Uhr

im LortzingClub, Lortzingstraße 16, 12307 Berlin, Tel: (030) 674 64 222,  www.lortzingclub.de
Kosten: 45€/Woche (inkl. Mittagessen)

KUNSTWORKSHOPS IN DER GALERIE NEUROTITAN (6 bis 12-Jahre)
KidsPatch ist ein innovatives Labor, ein Mini-Handy Festival für die Jüngsten, das in Form von Workshops und öffentlichen Vorträge aus den Bereichen Musik, Grafik und zeitgenössischen Medien realisiert wird. Das Programm bietet Kindern die Gelegenheit spielerisch und in der direkten Zusammenarbeit mit Künstlern, neue Fähigkeiten zu erlernen und einen Blick auf die Prozesse der Erstellung und Präsentation kreativer Inhalte zu werfen. Beim Workshop im neurotitan werden spielerische Methoden gezeigt, eine interaktive Maske herzustellen und außerdem eigene T-Shirts zu gestalten. Die Künstler der parallel stattfindenden Ausstellung "Exit throught the Glory Hole" werden auch bei den Workshops anwesend sein.


Sa, 23.6.2012, 12 - 15 Uhr
So, 24.6.2012, 12 - 15 Uhr
Unkostenbeitrag 5.- €, um Spenden wird gebeten.
Anmeldung erbeten: per mail via rebecca@haus-schwarzenberg.org oder telefonisch unter 30 / 308 725 73
Galerie Neurotitan, Rosenthaler Str. 39, 2. Hof, 1. OG, 10178 Berlin

 

FERIENWORKSHOPS VON JUGEND IM MUSEUM
Der Verein Jugend im Museum e.V. veranstaltet für Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahre ein abwechslungsreiches Programm, dass die Inspiration aus den Ausstellungen nutzt, um sie praktisch in den Werkstätten anzuwenden. In den Sommerferien gibt es zahlreiche Workshops. Hier eine Auswahl.

Workshop: Mein Haus - Dein Haus (9 bis 13 Jahre)
Im Gartenhof des Bauhaus-Archivs können die Kinder eigene Türme, Höhlen oder  Luftschlösser bauen und so avantgardistische Formen gestalten. Auf den Spuren dieser Kunstbewegung wird im Modell experimentiert und dann im großen Stil gebaut - und das bei Wind und Wetter.

Mo 25.06.– Do 28.06.2012
Bauhaus-Archiv – Außengelände
Gebühren: 58 EUR

Kopfkino - Arbeiten in der Comicwerkstatt (8 bis 13 Jahre)
Die bunte Welt der Comics können die Teilnehmer in diesem Kurs entdecken. Gemeinsam mit Comickünstlern werden Geschichten ausgedacht und umgesetzt. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Anregungen gibt es in der Ausstellung "Comicleben" im Museum Europäischer Kulturen. Workshops: Christoph Balzar, Jessica Dürwald, Florian Ehrich, Sinan Güngör, Christine Kriegerowski, Anja Vogel (ZeichnerInnen, IllustratorInnen, FimemacherInnen)

Di 26.06.- Fr 29.06.2012

im Museum Europäischer Kulturen - Außengelände,
Gebühren: 110,00 EUR, eine warme Malzeit ist inklusive.

Urlaub im Mittelalter (7 bis 12 Jahre)
Die Kinder begeben sich  in diesem Kurs auf Zeitreise ins Deutsche Historische Museum und entwerfen ein eigenes Familienwappen, damit sie "Gutes im Schilde führen". Um das "Heft in der Hand" zu halten, können sie ein Trainingsschwert schnitzen, eine Armbrust bauen, Schmuck aus Draht biegen, "verflixte und zugenähte" Umhänge im modischen Zweifarb-Look gestalten, Gürtel weben oder ein Siegel herstellen. Zum Abschluss wird mit "Kind und Kegel" ein mittelalterliches Sommerfest gefeiert, gekrönt durch eine Nachspeise in Drachenform. Die Fest-Fotos gibt`s auf CD nach Hause.

Mo 30.07.2 - Fr 03.08.2012
in der Werkstatt Hufelandstraße, 35, 10407 Berlin
Gebühren: 55,00 EUR

Anmeldung für die Workshops bei Jugend im Museum e.V., Genthiner Straße 38, 10785 Berlin, Tel.: 266 42 22 42, www.jugend-im-museum.de

 

Cabuwazi_WorkshopZIRKUS-FERIENWORKSHPS VOM CABUWAZI (6  bis 14 Jahre)
Kugellaufen, Akrobatik, Seillaufen, Jonglieren, Trampolinspringen, Trapezakrobatik, Clownerie und vieles mehr können Kinder in den Ferienworkshops des Cabuwazi lernen. Und am Schluss der Workshopwoche präsentieren die kleinen Künstler ihre eigene Show vor ihren Eltern und Freunden. Während der Woche werden sie täglich mit einem warmen Mittagessen und Snacks versorgt.

25.-29.6., 2.-6.7., 9.-13.7., 16.-20.7., 23.-27.7., 30.7.-3.8., jeweils 10-15 Uhr
im shake am Ostbahnhof, Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin und Zelt Kreuzberg, Wiener Str. 59h, 10999 Berlin, Tel. 030-290 478 40, info@grenzkultur.net
Ab 6 Jahren, Teilnehmerbeitrag 120.- €

Termine: 25.-29.6., 30.7.-3.8., jeweils 10-15 Uhr

im Zelt Altglienicke, Blindschleichengang 1, 12524 Berlin, Tel: 030-221 976 60, altglienicke@cabuwazi.de
Ab 8 Jahren, Teilnehmerbeitrag 75.- €

Termine: 25.-29.6., 30.7.-3.8., 10-16 Uhr

Zelt Treptow, Bouchéstr. 74, 12435 Berlin, Tel: 030-609 695 63, treptow@cabuwazi.de
Ab 8 Jahren, Teilnehmerbeitrag 100.- €

Piratenworkshop: 24.-28.7., 11-16 Uhr
im Kater Holzig an der Spree, Michaelkirchstr. 23, 10179 Berlin, 030-544 901 518, treptow@cabuwazi.de
8-14 Jahre, Teilnehmerbeitrag 110.- €

Oskar lernt Englisch im Zirkus: in Zirkuscamp mit täglichem Englischunterricht und Zirkustraining
25.-29.6., 2.-6.7., 9.-13.7., 16.-20.7., 23.-27.7., 30.7.-3.8., jeweils 8.30-17.30 Uhr

im shake am Ostbahnhof, Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin, Tel. 030-290 478 40, info@grenzkultur.net
6-14 Jahre, Teilnehmerbeitrag 199.- €

Anmeldeformulare für alle Ferienworkshops unter www.cabuwazi.de/Termine/Ferien

 

ENTDECKUNGSREISEN FÜR ZUHAUSBLEIBER BEI KLAX  (6 bis 12 Jahre)
In diesen Sommerferien können Kinder auch in Berlin auf „Entdeckungsreise zu fernen Kontinenten“ gehen. Beim Sommerferienprogramm der Klax-Bildungswerkstatt können die Teilnehmer in der Theaterwerkstatt, im Bau-, Mal- oder Töpferatelier andere Kulturen kennenlernen. Die Kinder können ihre eigenen Ideen einbringen und mit unterschiedlichen Materialien und Techniken fantasievoll umsetzen.

25.6. - 29.6. Asien Kreative Atelierwoche
02.7. - 06.7. Australien Kreative Atelierwoche
09.7. - 13.07. Quer durch Europa Kreative Atelierwoche
23.7. - 27.07. In 5 Tagen um die Welt Kreative Theaterwoche
30.7. - 03.08. Afrika Kreative Atelierwoche
tgl. 9 – 17 Uhr,
Kosten: 16 Euro/Tag inklusive Material, Mittagessen, Vesper und Getränke; Wochen- und Tagesteilnahme möglich
in der KLAX-Kinderbildungswerkstatt, Asta-Nielsen-Straße 11, 13189 Berlin-Pankow, Tel: 34 74 51 – 0, www.klax-kibiwe.de

GECKO KINDERFILMFESTIVAL für Naturschutz, Umwelt, Klimawandel
Gecko ist ein Kinder- und Jugendfilmfestival, dass in diesem Jahr unter dem Motto „Natürlich Leben“ steht. Zum ersten Mal findet es in der Berliner St. Stephanus- Medienkirche statt. Über70 Einreichungen konkurrieren in verschiedenen Kategorien, gestaffelt nach Alter. Um den Filmemachernachwuchs zu pflegen, bietet das GECKO Kinderfilmfestival auch einen Drehbuch- (Lorenz Hippe) und einen Filmemacherworkshop – „Stop Motion“ (Cris Wiegandt), zu dem alle Kinder und Jugendlichen eingeladen sind.

am Sa, 23.06.2012
im IBF Institut an der HFF Climate Media Factory Marlene-Dietrich-Allee 11 14482 Potsdam
13:15 Uhr Präsentation aller Filmbeiträge
19:00 Uhr Preisverleihung
in der St. Stephanus- Medienkirche Prinzenallee 39/40 (Ecke Soldiner Straße) 13359 Berlin
Weitere Informationen:
http://geckofilmfestival.tumblr.com/

FERIENLAGER

SportsIsland_kayakSPORTS ISLAND (8-12 Jahre)
Ein Ferien-Camp mitten in Berlin: das erleichtert die individuelle An- und Abreise und das Heimweh hält sich vielleicht auch in Grenzen. Hier werden sportliche Aktivitäten und gesunde Ernäherung focussiert. Sich beim Parcours über Mauern und Geländer schwingen, Kanu und Kajak fahren, auf künstliche Berge in Klettergärten ­kraxeln, Wake- und Kneeboard fahren oder sich einfach nur bei Ballspielen auspowern. Sven und Arne, zwei junge Sportwissenschaftler, bieten sportbetonte ­Feriencamps für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren an. Dabei sucht man sich nicht eine Disziplin aus, sondern erprobt täglich neue Sportarten.

Treffpunkt: Tempelhofer Feld, Eingang Columbiadamm, Tor 5a (am Infohaus), Tempelhof, www.sports-island.de
25.6.–3.8., Mo–Fr 9 –16.30 Uhr,
Teilnahmegebühr pro Kind + Woche: 219 €, Infos + Anmeldung unter Tel. 20 98 62 99 + info@sports-island.de

PULS BERLIN CAMP (14 bis 25 Jahre)
Feriencamp mal anders: vom 29. Juli bis 4. August können sich sozial Engagierte einen „Urlaub vom Ego und voller Einsatz für andere“ gönnen. Im von der Marzahner Freiwilligenagentur organisierten PULS Berlin Camp helfen die Teilnehmer in kleine Gruppen bei lokalen Herz-Projekten, setzt sich für hilfsbedürftige Menschen ein, unterstützen gemeinnützige Einrichtungen im Stadtgebiet. Das unterstützt auch dabei, das richtige ehrenamtliche Engagement für sich zu finden. Dazu gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm.Die Teilnahme ist kostenlos, Verpflegung ist inklusive, bitte Schlafsack mitbringen.

29.07.-04.08.2012
im Jugendclub Anna Landsberger, Prötzeler Ring 13, 12685 Berlin, http://puls-berlin.info/

FERIENLAGER IN MECKLENBURG-VORPOMMERN UND BRANDENBURG
An vielen Standorten in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg gibt es die Ferienangebote mit der Spaß- und Sportgarantie; neu ist in diesem Jahr das „AOK-Action-Camp am Mirower See“. Hier gibt es die perfekte Mischung aus Sport, Ernährung und Spaß. Eine GPS-Schatzsuche und eine Fahrradtour sorgen für die nötige Action, während die professionellen Ernährungsberater der AOK auf spielerische Art und Weise vermitteln, wie schmackhaft gesundes Essen sein kann.

22. bis 27. Juli und 29. Juli bis 4. August 2012.

Mitten in den Wald geht es beim Abenteuer-Camp in Born auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Ferienkids erobern den Darßer (Ur-)Wald bei einer geführten Geo-Caching-Tour, klettern wie Robin Hood in den Bäumen des Kletterwaldes Born und zeigen ihre Ausdauer bei den gemeinsamen Fahrradausflügen zum Leuchtturm Darßer Ort und nach Wiek und beim großen Sportturnier. Die komplette Verpflegung ist natürlich im Preis enthalten und zusätzlich gibt es noch für alle Abenteurer ein zünftiges Barbecue-Grillfest mit Schwein am Spieß.

8. bis 14. Juli 2012.

Bei beiden Feriencamps kosten sechs Übernachtungen in Zelten mit Vollpension inklusive komplettem Programm und Vollzeitbetreuung 199 Euro pro Kind (10 bis 13 Jahre). Beim AOK-Action-Camp zahlen AOK-Mitglieder nur 179 Euro! Informationen und Buchung unter Tel. 0381 776670 oder E-Mail service-mv@jugendherberge.de. Weitere Ferienlagerangebote wie z.B. Reiterferien in Burg Stargard gibt es online auf www.jugendherbergen-mv.de/ferienlager.

Auch in Brandenburg gibt es Ferienangebote: In der Jugendherberge Köriser See werden Kids zwischen acht und zwölf Jahren zu „Wilden Helden“. Eine ganze Woche lang gibt’s Action pur bei Hochseilklettern, Kanufahren, Floßbauen, Bogenschießen und vielem mehr. Und das Ganze unter der professionellen Betreuung durch die Kurzzeithelden. Ab  23. Juni gibt es fünf Durchgänge. Sieben Übernachtungen mit Vollpension und komplettem Programm und Betreuung kosten 249 Euro pro Kind. Infos und Anmeldung direkt in der Jugendherberge unter Tel. 033766 62730. www.jh-koeriser-see.de

Wer nicht verreisen kann, findet in und um Berlin viel Platz zum Toben, Spielen, Ausprobieren. Anregungen und Vergünstigungen gibt es im Super-Ferienpass 2012/2013

FREIBÄDER

ABENTEUERSPIELPLÄTZE

KINDERBAUERNHÖFE IN BERLIN

SPORT: SKATEN & KLETTERN IN BERLIN

EISDIELEN

ERLEBNISBÄDER

 
von  tip-Redaktion
Zuletzt aktualisiert: 23.06.2014

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 20/2014

Lust am Laufen - Warum es plötzlich alle machen und wie der Start gelingt || Stadt-Land-Food: Das alternative Genussfestival || Christian Petzolds bisher bester Film "Phoenix" || Element of Crime || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 25.09. - 08.10.2014.

Tip Top Ten: Am häufigsten gelesen