tip Ausgabe 13/2016

tip Ausgabe 13/2016  

tip Ausgabe 13/2016Liebe Leserinnen, liebe Leser,

am 21. Juni ist wieder Fête de la Musique. Dann spielen gleich mehrere hundert Bands auf über hundert Bühnen in der ganzen Stadt — die Gelegenheit, die Berliner Musikszene mit all ihren Klängen kennenzulernen, und zwar umsonst und draußen. Berlin ist mittlerweile eine globale Musikmetropole, die für  international erfolgreiche Produzenten ebenso Platz bietet wie für junge Musikerinnen. Eine von ihnen, Alice Phoebe Lou, sehen Sie auf unserem Titelbild. Eine beeindruckende Singer-Songwriterin, die sehr souverän zwischen Auftritten als Straßenmusikerin, Club-Gigs und Plattenstudio hin- und herwechselt. Viel Spaß mit dem Sound der Stadt, Ihre

Stefanie Dörre, Chefredaktion

Außerdem:

  • Titel
: Der Wilde Sound der Stadt - Wieso Berlin die aufregendste Popstadt Deutschlands ist.
  • Der Nerd am Herd: Foodpairing verspricht, das perfekte Gericht wissenschaftlich zu ermitteln.
  • "The Lobster" - Regisseur Yorgos Lanthimos entwirft eine Art Versuchsanstalt für das Verhalten.
  • "Die Kabale der Scheinheiligen" - Frank Castorf zelebriert seinen baldigen Abschied von der Volksbühne.
  • Programm-Termine vom 16.06. - 29.06.2016

Alle anzeigenDiese Nutzer haben "tip Ausgabe 13/2016" zu ihren Favoriten hinzugefügt (5 Nutzer)

Nadl78Susan SchiedlofskyAtlas MultimediaStefanie Dörrerefacalpe

Weitere Favoriten dieser Nutzer

Playlist Bonaparte
Jimi Hendrix in Berlin
Berliner Bargeflüster: Josephine Seeger
Bunte Parade gegen Mediaspree

tip Ausgabe 13/2016

Titel
: Der Wilde Sound der Stadt - Wieso Berlin die aufregendste Popstadt Deutschlands ist. || Der Nerd am Herd: Foodpairing verspricht, das perfekte Gericht wissenschaftlich zu ermitteln. || "The Lobster" - Regisseur Yorgos Lanthimos entwirft eine Art Versuchsanstalt für das Verhalten. || "Die Kabale der Scheinheiligen" - Frank Castorf zelebriert…

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!