tip Ausgabe 16/2015

tip Ausgabe 16/2015  

tip Ausgabe 16/2015Liebe Leserinnen,
 liebe Leser,

haben Sie sich beim Anblick der vielen Stadtführungen, die man tagtäglich sieht, auch schon gefragt, was die Guides wohl so über Berlin erzählen? Und seine Bewohner, also über uns? Wir wollten es genau wissen, haben uns unter die Touristen gemischt und den Stadtführern aufs Maul geschaut. Natürlich ist das meiste, was bei solchen Touren gesagt wird, solide Information. Aber wir wollten ausnahmsweise mal nicht objektiv sein, sondern haben ganz subjektiv die skurrilsten Vergleiche und absurdesten Klischees aufgeschrieben. Denn wir glauben, dass genau diese Sprüche – Wowereits "arm, aber sexy" hat es vorgemacht – von den Berlin-Besuchern in alle Welt getragen werden. Und Ihnen, die Sie die steilen Thesen der Stadtführer einzuordnen wissen, wünschen wir bei der Lektüre unserer Titelgeschichte gute Unterhaltung!

Stefanie Dörre, Chefredaktion

Außerdem:

  • Mehr Miteinander: Boom der Nachbarschafts-Apps
  • Mehr Monster: Das Beste vom Fantasy Filmfest
  • Björk: Im Interview über Herzbruch, Heilung und Anarchie
  • Noah Baumbach: Der New Yorker Regisseur ist der neue Woody Allen
  • Romano - aus Köpenick - und Kult: Der authentischste Rapper Berlins
  • Programm- und TV-Kalender: Termine vom 30.07.2015 - 12.08.2015

Alle anzeigenDiese Nutzer haben "tip Ausgabe 16/2015" zu ihren Favoriten hinzugefügt (4 Nutzer)

Susan SchiedlofskyAtlas MultimediaStefanie Dörrerefacalpe

Weitere Favoriten dieser Nutzer

Trendsport in Berlin
"Das Lächeln" im Monsterkabinett
Cortina Bob
Die besten Berliner Parks

tip Ausgabe 16/2015

Die schrägsten Berlin-Thesen der Stadtführer || Boom der Nachbarschafts- Apps || Das Beste vom Fantasy Filmfest || Björk über Herzbruch, Heilung und Anarchie || Noah Baumbach: der neue Woody Allen || Romano - aus Köpeick - und Kult || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 30.07.2015 - 12.08.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!