Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter

Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter  

 

Kommentare

Zwiespältig

Ich bin kein Gegner von Graffiti, es kann schön sein aber für mich mich ist bei "Zugverschönerungen" die Grenze überschritten!


Ein schönes Beispiel für sinnvolle Streetart war das Projekt in Zusammenarbeit von Amnesty International in Berlin: http://blog.inberlin.de/2011/12/making-the-invisible-visible-streetart-a...


tip Ausgabe 11/2015

Street Art: Berlins größter Kunstraum || Berlin Festival: Drei Tage Open Air || Berlinische Galerie: Wiedereröffnung || Nina Hoss in "Bella Figura" || Claude Monet || Jörg Buttgereit und die "German Angst" || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 21.05.2015 - 03.06.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!