Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter

Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter  

 

Kommentare

Zwiespältig

Ich bin kein Gegner von Graffiti, es kann schön sein aber für mich mich ist bei "Zugverschönerungen" die Grenze überschritten!


Ein schönes Beispiel für sinnvolle Streetart war das Projekt in Zusammenarbeit von Amnesty International in Berlin: http://blog.inberlin.de/2011/12/making-the-invisible-visible-streetart-a...


tip Ausgabe 08/2015

Heimliche Lieblings-Straßen - Berlin neu entdecken || Wohnen Spezial: Wie man Balkone und Terrassen aufmöbelt || Barber-Shops: Hipster und ihre Bärte || Tatar-Trend: Warum Fleisch wirklich das neue Gemüse ist || Jennifer Aniston im Interview || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 09.04.2015 - 22.04.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!