Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter

Dokumentation "Unlike U" über Berliner Trainwriter  

 

Kommentare

Zwiespältig

Ich bin kein Gegner von Graffiti, es kann schön sein aber für mich mich ist bei "Zugverschönerungen" die Grenze überschritten!


Ein schönes Beispiel für sinnvolle Streetart war das Projekt in Zusammenarbeit von Amnesty International in Berlin: http://blog.inberlin.de/2011/12/making-the-invisible-visible-streetart-a...


tip Ausgabe 14/2015

Beatsteaks: Berlins beste Live-Band || Fashion Week || Spreepark: Belebung durch Konzerte und Theater || Ein Roboter in "My Square Lady" || Susanne Wuest als Horrormutter || Paulus Neef gründet eine Yoga-Kette || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 02.07.2015 - 15.07.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!