Eisbahnen in Berlin

Eisbahnen in Berlin  

Eisbahn_Martin-Mueller_pixelioHORST-DOHM-STADION WILMERSDORF
6170 m² beträgt die Fläche des Horst-Dohm-Eisstadions. Genug Platz also, um wie die professionellen Olympia Schlittschuhläufer, über die Eisfläche zu gleiten. Aber auch wer lieber in Ruhe seine Kreise zieht, findet hier, was er sucht. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Für Erfrischungen und kleine Snacks zur Stärkung ist ebenfalls gesorgt.

Weitere Informationen unter http://www.horst-dohm-eisstadion.de/

Adresse: Fritz-Wildung-Straße 9, Wilmersdorf, Tel.: 89 73 27 34, info@eissport-service.de
Laufzeiten: bis 9.3.2014: Mo-Fr 9-18 + 19:30-22 Uhr, Sa 9-22 Uhr, So 10-18 Uhr, 24.12.: geschlossen, 25.+26.12.: 10-18 Uhr, 31.12.: 9-18 Uhr, 1.1.: 12-17 Uhr
Eintritt
: eine 2-Stundenkarte kostet für Kinder 1,60 Euro, Erwachsene zahlen 3,30 Euro.


ERIKA-HESS-EISSTADION
Das Erika-Heß-Eisstadion ist Berlins viertgrößte Schlittschuhhalle. Sie ist aber besonders wegen ihrer guten Eisqualität bekannt, für die der Eismeister der Halle höchst persönlich sorgt. Da viele Eishockeyvereine im Erika-Heß-Eisstadion trainieren, haben Besucher die Gelegenheit, bei Eishockeyspielen zuzuschauen. Natürlich bleibt immer genug Platz für eigene Pirouetten und Läufe.

Adresse: Müllerstraße 185, Wedding, Tel.: 46 90 79 55, ehemitte@freenet.de
Laufzeiten: bis 16. März 2014: Mo+Di 9-12 + 15-17.30 Uhr, Mi+Do 9-12 + 15-17.30 + 19.30-21.30 Uhr, Fr+Sa  9-12 + 15-17.30 + 19.30-22 Uhr, So und Feiert. 9-12 + 14-17 Uhr, Di+Do Frühlaufen 7.30-9 Uhr, Heiligabend und Silvester geschlossen; Neujahr 14-17 Uhr
Eintritt: Kinder zahlen für einen Tag auf dem Eis 1,60 Euro, Erwachsene 3,30 Euro

EISLAUFSTADION NEUKÖLLN
Schlittschuhfahren unter freiem Himmel - das kann man in Berlin im Eisstadion Neukölln. Da eine Überdachung der Eisfläche nicht möglich ist, sind die Öffnungszeiten wetterungsabhängig. Das Eisstadion bietet zwei verschiedene Bereiche an: einen für die professionellen Eiskunstläufer, der sogenannte "Kampfbereich", und einen, der den Hobbyschlittschuhläufern vorbehalten ist.

Adresse: Oderstraße 182, Neukölln, Tel.: 62 80 44 03
Laufzeiten: Mo-Fr 9-13 + 15-18 + 19-21.30 Uhr, Sa 9-12 + 15-18 + 19-21.30 Uhr, So 9-13 + 14-17 Uhr
Eintritt: Kinder zahlen für einen Tag auf dem Eis 1,60 Euro, Erwachsene 3,30 Euro

EISSPORTANLAGE LANKWITZ
Die Eisbahn Lankwitz zeichnet sich besonders durch Ihre Familienfreundlichkeit aus. In der Eislaufschule können Kinder jeden Alters das Schlittschuhlaufen von der Pike auf lernen. Jeden Mittwoch von 13.00-15.30 Uhr findet  eine Kinderdisco auf dem Eis statt. Der DJ freut sich über Musikwünsche jeder Art. Währenddessen können sich Erwachsene im Eiscasino mit einem Kaffee aufwärmen. Das Bistro im Winterwonderland-Stil kann auch für Kindergeburtstage gemietet werden.

Adresse: Leonorenstraße 37, Steglitz, www.eisbahn-lankwitz.de
Laufzeiten: Mo+Di 10-13 Uhr, Mi 10-15.30 Uhr, Do+Fr 10-18 Uhr, Sa 12-21.30 Uhr, So 12-18 Uhr
Eintritt: Kinder 3,50; Jugendliche 4 und Erwachsene 4,50 Euro.
Ausleihe: 4,50 Euro, Schlittschuhe schleifen 6,50 Euro.

EISSPORTHALLE IM SPORTFORUM HOHENSCHÖNHAUSEN
Ein Highlight bei den Besuchern der Eissporthalle Hohenschönhausen ist ganz klar die Eislaufdisco. Jeden  zweiten Freitag im Monat können Nachwuchs-Eisballerinas  zu passender Musik und bunten Discolichtern über's Eis tanzen.  Das Stadion hat vier verschiedene Eisflächen, darunter auch eine 400 m Eisschnelllaufbahn, die für Wettkämpfe genutzt wird. Die Eissporthalle Hohenschönhausen ist aber nicht nur ein Ort des Vergnügens, sondern hat auch historische Bedeutung: Früher trainierten hier Stasi, Polizei und Zoll der DDR.

Adresse: Konrad-Wolf-Straße 39, Hohenschönhausen, Tel.: 97 17 00/  97 17 31 02
Laufzeiten: Mo 18-20 Uhr, Di 10.30-12.30 + 19-21 Uhr, Mi 10.30-12.30 + 19-21 Uhr, Do 10:30-12:30 + 19-21 Uhr, Fr 18-20 + 21-23 Uhr, Sa 16-18 +    19-21 Uhr, So 10:30-12:30 + 15-17 + 18-20 Uhr
Eintritt: Kinder 1,60 Euro, Erwachsene 3,30 Euro
Ausleihe: Bis Größe 35 2,30 Euo die Stunde, ab Größe 36 pro Stunde 4 Euro

EISBAHN TREPTOW-KÖPENICK
Die Eisbahn Treptow-Köpenick liegt sehr idyllisch direkt am Müggelsee. Direkt neben an liegt das bekannte Restaurant Rübezahl, das für die entsprechende Stärkung nach dem Wintersport sorgt. Die 300 Quadratmeter große Eisbahn ist recht überschaubar. Das gibt Eltern jedoch die Möglichkeit ihre Sprösslinge alleine über das Eis gleiten zu lassen, während sie selbst bei einer Tasse Kaffee und einem netten Gespräch am Rand sitzen und zuschauen.

Adresse: Müggelheimer Damm 143, Köpenick, Tel.: 65 66 16 88
Laufzeiten: bis 16. März 2013 tgl. 10-12.30 + 13-16.30 + 17-19.30 Uhr
Eintritt: 3,50 Euro / bis 16 Jahre 3 Euro.

Die Eisbahn rund um den Neptunbrunnen und die Winterwelt am Potsdamer Platz haben leider schon geschlossen.

Foto: Martin Müller/Pixelio

 

Weitere Freizeitbeschäftigungen:

Hallenbäder in Berlin

Kartfahren und Bowlen

 

 
von  tip-Redaktion
Zuletzt aktualisiert: 17.02.2014

Alle anzeigenDiese Nutzer haben "Eisbahnen in Berlin" zu ihren Favoriten hinzugefügt (2 Nutzer)

DerBerlinScoutPit

Weitere Favoriten dieser Nutzer

5 Fragen an...
Fisch sucht Fahrrad
Rosenstolz sagen alle Konzerte ab
Bundesvision Songcontext 2009
Absagen und Umzüge
tip top ten: Berlins beliebteste Hallenbäder

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 20/2014

Lust am Laufen - Warum es plötzlich alle machen und wie der Start gelingt || Stadt-Land-Food: Das alternative Genussfestival || Christian Petzolds bisher bester Film "Phoenix" || Element of Crime || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 25.09. - 08.10.2014.

Tip Top Ten: Am häufigsten gelesen