Parks in Berlin im Test

Parks in Berlin im Test  

 

Kommentare

Mein Lieblingspark ...

ist ja immer noch der Volkspark Prenzlauer Berg. Der wirkt immer noch so zugewuchert und nicht so geleckt, wie z.B. der im Friedrichshain.


Re: Rehberge

Hi Pete,

den ausführlichen Test zu Rehberge findest Du im aktuellen Heft. Liebe Grüße, Sassan.


Hatte das Thema gerade erst

Hatte das Thema gerade erst in der Raucher-Pause...Man sollte viel öfter in den Park gehen. Sardinen-Feeling am Strand ist doch out, mit Musik im Stadt-Park liegen hat doch viel mehr Klasse.


neue entwicklung in den parks

seit kurzem vermehren sich die trinkenden jugendgruppen in den parks. gab es die früher nicht oder haben sie sich nicht so öffentlich gezeigt?

:k


Park Rehberge

Hier fehlt der Park Rehberge! Ein wirklich schönes grünes Plätzchen im weniger schönen Wedding. Joggen kann man hier prima, aber zum einfach nur in der Sonne sitzen ist er genauso toll. Wer Ankühlung braucht findet sie am 5 Minuten entfernten Plötzensee.


tip Ausgabe 16/2015

Die schrägsten Berlin-Thesen der Stadtführer || Boom der Nachbarschafts- Apps || Das Beste vom Fantasy Filmfest || Björk über Herzbruch, Heilung und Anarchie || Noah Baumbach: der neue Woody Allen || Romano - aus Köpeick - und Kult || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 30.07.2015 - 12.08.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!