Kultur & Freizeit in Berlin

20 Jahre Backjumps

Berlins wichtigste Plattform für Street und Urban Art feiert im Kunstraum Kreuzberg ein rundes Jubiläum. Mehr…

Berliner Kunsthandwerkermarkt

Berliner Kunstallee auf dem Mittelstreifen der Schloßstraße, vis-à-vis Schloss Charlottenburg. Eine Open-Air-Gallery für Kunst, Design und Kunsthandwerk. Unikate und Kleinserien aus Künstlerhand. 30.05.2015 - 31.05.2015, 11:00 – 18:00 Uhr, Schloßstraße 1-29 in 14059 Berlin-Charlottenburg. Mehr…

Highlights: Kultur u. Freizeit in Berlin

Sonntag 24. Mai, Bauhaus-Archiv - Museum für Gestaltung

Sammlung Bauhaus

In der Sonderausstellung "100 neue Objekte" sind jetzt im Bauhaus-Archiv Architekturskizzen von Mies van der Rohe, Zeichnungen von Feininger und… Mehr…

Sonntag 24. Mai, DT-Kammerspiele

YouTube Lubitsch Youth Movement

"Ein demokratischer Stummfilmabend mit 43Characters" heißt es von DT-Seite über diese "Performance2. Angeblich geht die klassische… Mehr…

Sonntag 24. Mai, Naturpark Schöneberger Südgelände

Fräulein Brehms Tierleben

(ab 8 Jahren) Die Schauspielerin Barbara Geiger verbindet Wissenschaft und Theater und bringt dem Publikum das Leben gefährdeter Tierarten näher. Mehr…

Aktuell

Cabaret

Stephen K. Amos

In seiner Heimat London kniet das Publikum vor Ehrerbietung nieder, wenn Stephen K. Amos auftaucht und die aktuelle Politik zerfetzt oder sein Coming Out beschreibt. Mehr…

Zeichnung & Grafik

Gerhard Altenbourg im Kupferstichkabinett

Kunst von Gerhard Altenbourg wurde auf zwei documenta-Schauen gezeigt und das New Yorker MoMA kaufte Werke – doch in seiner Heimat, der DDR, wurde er lange verurteilt und verfemt. Mehr…

Menschen und Meinungen

Jackie A. entdeckt... Lebensabschnittsfrisur

Eine neue Frisur muss nicht unbedingt den Willen zur Veränderung ausdrücken. Jackie A. weiß, dass sie auch einfach das Resultat von Leidenschaft sein kann. Mehr…

Kulturpolitik

Avantgarde wird bestraft

Dem Solistenensemble Kaleidoskop wird die Basisförderung 
verweigert – eine Blamage!. Mehr…

Kommentar

"Kirmes-Overkill" von Erik Heier

Der tip-Redakteur will den Spass an den Straßenfesten retten. Mehr…

Comicforschung

Werden Comics in Deutschland unterschätzt?

Die Berliner Literaturwissenschaftlerin Birte Wege beschäftigt sich am John-F.-Kennedy-Institut der FU
 mit Dokumentar-Comics. Ein Gespräch über Klischees, Umdenkprozesse und grafische Erzählformen. Mehr…

Stadtnatur

Berliner Parklandschaften

Berlin ist Europas grünste Metropole. Mindestens. 
Vom Glück, in einer Stadt mit 2 500 Parkanlagen zu leben. 
Und von Menschen, die sich die Stadtnatur zu eigen machen. Mehr…

Service

Süsswarenkunde

Schokoriegel neu gedacht

Am Anfang war ein Snickers, dass einer gleich zweimal ass, obwohl er es gar nicht so richtig ­mochte. Jetzt gibt Retos Candy Farm dem Schokoriegel seine… Mehr…

Leihen statt kaufen

Fahrradverleih in Berlin

Wenn Besuch nach Berlin kommt lohnt sich gerade in der warmen Jahreszeit eine Stadterkundung per Pedales. Möglichkeiten Fahrräder auszuleihen gibt es… Mehr…

Digitalkultur

Mit dem Smartphone an der Kasse bezahlen

Stadt Bargeld oder Karte, kann ab sofort in vielen Berliner Läden mit dem Smartphone bezahlt werden. Die NFC-Technologie macht es möglich. Mehr…

tip Ausgabe 11/2015

Street Art: Berlins größter Kunstraum || Berlin Festival: Drei Tage Open Air || Berlinische Galerie: Wiedereröffnung || Nina Hoss in "Bella Figura" || Claude Monet || Jörg Buttgereit und die "German Angst" || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 21.05.2015 - 03.06.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!