Kultur & Freizeit in Berlin

Kritik: "Warten auf Godot" am 
Deutschen Theater

Ivan Panteleev inszeniert am Deutschen Theater hinreißend Samuel Becketts Klassiker "Warten auf Godot". Mehr…

Umbrüche und Utopien. Das andere Europa

Jede Menge Fotoschätze warten beim diesjährigen Monat der Fotografie auf ihre (Wieder-)Entdeckung. Thematisch sind die umfassenden Veränderungen in Europa das verbindende Moment. Viele Ausstellungen nehmen Mittel- und Osteuropa aus unterschiedlichen Perspektiven ins Visier. Die… Mehr…

Highlights: Kultur u. Freizeit in Berlin

Freitag 24. Oktober, Vaganten Bühne

Van Gogh (Gastspiel Otto Strecker)

Das Theaterprojekt zeigt den Werdegang zum Maler und seine Sicht auf die Welt. Mehr…

Freitag 24. Oktober, Hamburger Bahnhof / Museum für Gegenwart Berlin

Harun Farocki

Seit den späten 60er-Jahren gehört der Filmemacher, Autor und Dozent zu den führenden Schöpfern und zugleich Theoretikern omnipräsenter Bilderwelten und… Mehr…

Freitag 24. Oktober, Neue Nationalgalerie

Ausweitung der Kampfzone.

Seit längerer Zeit widmen sich die Kuratoren an der Neuen Nationalgalerie den eigenen Beständen und werten die Sammlung in zeithistorischen… Mehr…

Aktuell

­Musiktheater

"Kaleidoskopville" im Haus der ­Berliner Festspiele

Musiktheater als soziale Plastik: Das Solistenensemble Kaleidoskop gründet im Haus der ­Berliner Festspiele eine Stadt auf Zeit: "Kaleidoskopville". Mehr…

Symposium

Reparatur von Stadt-Wirklichkeit

Symposium zu Globalisierung, Immobilienblasen und Konsequenzen für die Stadtentwicklung in der Akademie der Künste, Hanseatenweg. Mehr…

Menschen und Meinungen

Kommentar

Der Wahlkampf beginnt: jetzt

tip-Redakteur Erik Heier über den designierten Regierenden Bürgermeister Berlins Michael Müller und die Frage ob er 2016 im richtigen Wahlkampf, die Mehrheit der Berliner für sich gewinnen kann. Mehr…

Straßennamen

Streit um Straßenumbenennungen

Wem gebührt Ehre? Bürgerinitiativen streiten um Namen von Berliner Straßen. ­Damit kommt eine interessante politische Debatte in Gang. Mehr…

Film + Musik

Interview mit dem "deutschen Beatle" Klaus Beyer

Der Kreuzberger Kerzenwachszieher Klaus Beyer ist bekannt als der der "deutsche Beatle" und seit den 80er-Jahren ein Darling der (West-)Berliner Subkultur. Wir sprachen mit dem exzentrischen Künstler über Leben, Musik, Stadt und seine Zusammenarbeit mit Christoph Schlingensief. Mehr…

Nachbarschaftsprojekt

Die ­Veränderer im Wedding

Vom Nachbar zum Freund: Die Weddingwandler bringen Haus­gemeinschaften zusammen. Aber bei Weitem nicht nur das. Mehr…

Mehrgenerationenhaus

Generationenprojekt für Schwule

Es ist Europas erstes Mehrgenerationenhaus für Schwule. Trotzdem sagen sie hier: Homosexualität ist kein Thema für uns. Sehr wohl jedoch: Nachbarschaft. Mehr…

Silvesterpartys in Berlin

Silvester 2014/2015 wird bunter und größer als jemals zuvor. Lassen Sie sich mitreißen von den größten Silvesterparty,s die Berlin zu bieten hat und sichern Sie sich Ihre Tickets jetzt. Mehr…

Service

Berliner Stil

Ökolatschen

Rebekka Wiese über die logische Fortführung der Sneakers: Birkenstock-Sandalen und andere Ökolatschen. Mehr…

Gartenexperiment

Setzlinge vom ­Moritzplatz

Der Kreuzberger Prinzessinnengarten ist ein Pionierprojekt des urbanen Gemüseanbaus. Zeit für eine Zwischenbilanz. Mehr…

Portal

GO Berlin - Das neue Stadtportal von tip Berlin und der Zitty

Das neue Stadtportal GO Berlin geht in die Testphase. Wir freuen uns über Wünsche, Vorschläge und Anregungen!. Mehr…

Kino-Newsletter

Sie wollen das Kinoprogramm stets aktuell nach Hause geliefert bekommen? Einfach auf den Button klicken, anmelden und Sie erhalten von uns wöchentlich die aktuellen Termine und Filmprogramme aller Kinos.

Zur Anmeldung

tip Ausgabe 22/2014

Älter werden? Supergeil! Warum in Berlin Coolness keine Frage des Alters ist || 50 Jahre Jazzfest || c/o Berlin macht wieder auf || Wellness-Quickies || Große Kunst: Der neue Film von Wim Wenders || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 23.10. - 05.11.2014.