Kultur & Freizeit in Berlin

Der Galerist und Kurator Alexander Ochs

Er lebt für die Kunst und mit ihr: Nachdem er seine Galerie letztes Jahr überraschend geschlossen hat, zeigt er die Kunstwerke jetzt in seinen Privaträumen. Eine Nahaufnahme. Mehr…

Highlights: Kultur u. Freizeit in Berlin

Montag 2. März, Schaubühne

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

Chicago 1932: Nur Gewalt hilft, wo Gewalt herrscht: Johanna Dark findet sich am Schluss ihres Lebens zwischen den Fronten von Arbeitskampf und Kapitalismus zerrieben. Mehr…

Montag 2. März, Topographie des Terrors

Topographie des Terrors

Erinnerung und Aufarbeitung ist auch Geldsache. Zumal wenn es um den Schrecken des Naziregimes geht, dass an der gleichen Stelle in der Niederkirchstraße… Mehr…

Dienstag 3. März, DT-Kammerspiele

Ismene, Schwester von

Ismene, Tochter des Ödipus, ist die Schwester der Antigone und wird somit als historisch tragische Nebenrolle definiert. Mehr…

Jetzt in Berlin: Veranstaltungsmanagement für jeden

Excel Tabellen adé: Mit Eventbrite kann wirklich jeder Veranstaltungen planen, inklusive Kartenverkauf und Bezahlung. Das funktioniert für Kochkurse genauso gut wie für Konferenzen. Seit kurzem ist das Unternehmen auch in Berlin präsent. Mehr…

Aktuell

Bürgerbeteiligung

Ideensammlung: Tempelhofer Feld

Noch zwei Wochen für Ideen: Am 14. März endet die erste Phase der Bürgerbeteiligung auf dem Tempelhofer Feld. Da ist noch Luft nach oben. Mehr…

Comedy

Jürgen von der Lippe

"Wie soll ich sagen...?" hat er sein jüngstes Programm genannt. Die Frage ist beim plauschfreudigen Hawaiihemdträger natürlich rhetorisch gemeint. Mehr…

Menschen und Meinungen

Kommentar

"Die wollen die Spiele nicht" von Erik Heier

Der tip-Redakteur über die olympische Bewerbungen, Begeisterungswellen und erschütternde Songs. Mehr…

Abenteuerroman

Steffen Kopetzky: Risiko

Dezember 1914. Als die Übermacht der britischen Seestreitkräfte im Mittelmeer offensichtlich ist, planen deutsche Militärstrategen, dem Weltreich am Hindukusch einen entscheidenden Schlag zu versetzen. Mehr…

Im Gespräch

Ein Interview mit Daniel Barenboim

Der Star-Dirigent über atonale Musik, Alban Berg und Pierre Boulez – und -warum er nicht zu den Berliner Philharmonikern wechselt. Mehr…

Ausstellung

"Eine Einstellung zur Arbeit" im Haus der Kulturen der Welt

Antje Ehmann und Harun Farocki haben junge Filmemacherinnen auf fünf Kontinenten Mini-Dokus über die Arbeit produzieren lassen. Jetzt werden 90 dieser Miniaturen in einer Großinstallation zusammengeführt. Mehr…

Körperschmuck

Tut dir dein 
Tattoo leid?

Du hast ein Tattoo und bereust es? Dann bist du nicht alleine. Nicole König hat herausgefunden, wie Betroffene, Dermatologen und Tattoostudios mit dem ungewollten Körperschmuck umgehen. Mehr…

Mobiler Stadtführer von tip Berlin und zitty

Keine lange Suche mehr: GO.BERLIN, die mobile Karte aus dem Raufeld Verlag gibt Tipps zu den besten Veranstaltungen, Restaurants, Kulturangeboten etc. direkt um die Ecke. Mehr…

Service

Wellness

Wohlfühl-Oasen in Berlin

Wenn draußen kurze Tage und Schmuddelwetter auf die Stimmung schlagen, kommt die Zeit der Spas. Unter den nachfolgenden Indoor-Erholungsorten… Mehr…

Berufswahl

Der richtige Coach

Wer sein Leben umkrempeln und beruflich einen Neustart wagen will, findet 
bei Coaches eine zweite Meinung. Doch oft ist schlechter Rat teuer. Wie man 
den richtigen… Mehr…

Gesund und Fit

Outdoor-Sport

Nachdem jahrelang alle in die Fitnessstudios strömten, um dort als Karteileichen zu enden, heißt der Fitnesstrend der Stunde Outdoor-Sport. 
Warum Draußen… Mehr…

tip Ausgabe 05/2015

Essen ist das neue Pop || Daniel Barenboim gegen Pegida || Harun Farocki: Letztes Projekt im HKW || Bradley Cooper ist der "American Sniper" || Der neue Star der Lyrik: Nadja Küchenmeister || Tanz aus Afrika im HAU || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 26.02.2015 - 11.03.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!