Filmtheater am Friedrichshain

Filmtheater am Friedrichshain  

Das zur Yorck-Gruppe gehörende neue FaF mit seinen fünf individuell gestalteten Sälen eröffnete im September 1996. Von vorne erinnert das auf einer Erhebung gelegene Traditionshaus mit seinem zurückgesetzten, steinernen Dreiecksgiebel an einen altrömischen Tempel. 17 Stufen führen zur Terrasse vor den Eingangstüren und von dort in die Welt der europäischen Filmkunst und der amerikanischen Independents. Im Sommer hat ein lauschiger Biergarten geöffnet.

 

Filmtheater am Friedrichshain
10407 Berlin (Prenzlauer Berg)
Fax: 42 84 51 89
Verkehrsanbindung:
Bus 200, Tram M4
 

In der Nähe

tip Ausgabe 05/2015

Essen ist das neue Pop || Daniel Barenboim gegen Pegida || Harun Farocki: Letztes Projekt im HKW || Bradley Cooper ist der "American Sniper" || Der neue Star der Lyrik: Nadja Küchenmeister || Tanz aus Afrika im HAU || Programm- und TV-Kalender: Termine vom 26.02.2015 - 11.03.2015.

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!