Filmtheater am Friedrichshain

Kommentare

Filmtheater am Friedrichshain  

Das zur Yorck-Gruppe gehörende neue FaF mit seinen fünf individuell gestalteten Sälen eröffnete im September 1996. Von vorne erinnert das auf einer Erhebung gelegene Traditionshaus mit seinem zurückgesetzten, steinernen Dreiecksgiebel an einen altrömischen Tempel. 17 Stufen führen zur Terrasse vor den Eingangstüren und von dort in die Welt der europäischen Filmkunst und der amerikanischen Independents. Im Sommer hat ein lauschiger Biergarten geöffnet.

 

Filmtheater am Friedrichshain
10407 Berlin (Prenzlauer Berg)
Fax: 42 84 51 89
Verkehrsanbindung:
Bus 200, Tram M4
 

In der Nähe

tip Ausgabe 13/2016

Titel
: Der Wilde Sound der Stadt - Wieso Berlin die aufregendste Popstadt Deutschlands ist. || Der Nerd am Herd: Foodpairing verspricht, das perfekte Gericht wissenschaftlich zu ermitteln. || "The Lobster" - Regisseur Yorgos Lanthimos entwirft eine Art Versuchsanstalt für das Verhalten. || "Die Kabale der Scheinheiligen" - Frank Castorf zelebriert…

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!