Filmtheater am Friedrichshain

Filmtheater am Friedrichshain  

Das zur Yorck-Gruppe gehörende neue FaF mit seinen fünf individuell gestalteten Sälen eröffnete im September 1996. Von vorne erinnert das auf einer Erhebung gelegene Traditionshaus mit seinem zurückgesetzten, steinernen Dreiecksgiebel an einen altrömischen Tempel. 17 Stufen führen zur Terrasse vor den Eingangstüren und von dort in die Welt der europäischen Filmkunst und der amerikanischen Independents. Im Sommer hat ein lauschiger Biergarten geöffnet.

 

Filmtheater am Friedrichshain
10407 Berlin (Prenzlauer Berg)
Fax: 42 84 51 89
Verkehrsanbindung:
Bus 200, Tram M4
 

In der Nähe

tip Ausgabe 15/2015

Raus aufs Land! || Zug der Liebe: Der Loveparade-Nachfolger will politisch sein || Maccabi Games – Die größte jüdische Sportveranstaltung Europas kommt erstmals nach Berlin || Bar Food, mehr als nur ambitionierte Drinks || Paul Rudd verleiht dem Marvel-Blockbuster "Ant-Man" eine komische Note || Van Morrison spielt beim Citadel Music Festival || Programm-…

tip Berlin Kino-Newsletter - jetzt anmelden!