Essen in Moabit und Tiergarten

12 Restaurants in Tiergarten und Moabit, die liefern oder Take-Away anbieten

Zwar kann man dieser Tage nicht mehr in seinen Lieblingsrestaurants und Cafés sitzen, geschweige denn in Bars den Abend vorbeifließen lassen, aber das heißt nicht, dass man auf ihre Spezialitäten verzichten muss. Denn nicht wenige unserer liebsten Restaurants und Cafés in Tiergarten und Moabit sind noch offen, wenn auch nur für Take-Away, oder haben sogar ihren eigenen Lieferservice aufgebaut. Und mit jeder Bestellung sorgen wie ein bisschen mehr dafür, dass unsere Favoriten überleben können und laden uns ein bisschen mehr Normalität zu unseren Esstischen ein.


Kin Dee

Nahaufnahme eines grünen Curry. Das Restaurant Kin Dee in Tiergarten ist noch offen und bietet Take-away.
Michelin-besternte Küche für Zuhause: das Restaurant Kin Dee in Tiergarten ist noch offen und bietet Take-away. Foto: Lena Ganssmann

Wie aufmerksame Leser wissen, sind wir große Fans von Dalad Kambhu, der Chefköchin und Mitbesitzerin des wunderbaren Thairestaurants Kin Dee auf der Lützowstraße. Und von ihren klugen Ansagen gegen Sexismus und die Burn-out-Kultur in Profiküchen. Aber mindestens ebenso sehr lieben wir, was aus ihrer Küche kommt: komplexe Thaiküche aus saisonalen und lokalen Zutaten. Comfortfood mit Anspruch, quasi.

Wie gut, dass wir gerade jetzt in diesen seltsamen Tagen nicht auf ihre Currys verzichten müssen: Innerhalb weniger Tage hat sie ihr Fine-Dining-Restaurant zum Take-Out-Geschäft umgebaut. Jetzt kann man also die vom Guide Michelin ausgezeichneten Gerichte am heimischen Esstisch kosten, am besten in Jogginghose.

Kin Dee, Lützowstraße 81, Tiergarten, Tel. 215 52 94, Di–Sa 17–21 Uhr,

https://www.instagram.com/p/B_PSB5rKrcp/

Rocket + Basil

Rocket + Basil haben früh einen Lieferdienst eingerichtet. Foto: Becca Crawford

Was haben wir schon vom charmanten Deli Rocket + Basil geschwärmt, ihre persisch grundierte, international ausgerichtete Wohlfühlküche ist in diesen Tagen erst recht ein Lichtblick. Früh haben sie einen Lieferdienst eingerichtet, abholen kann man über ihr flugs aufgebautes Abholfenster auch. Unbedingt vorbestellen!

Rocket + Basil, Lützowstraße 22, Tiergarten, Tel. 0176-61 76 78 45, Di–Sa 11–16 Uhr


Ya-Man

Karibische Küche ist ja wirklich unterrepräsentiert in Berlin. Gut, dass es das Ya-Man in Moabit gibt, dass scharfes Jerk Chicken, Ziegencurry und lauter andere Köstlichkeiten aus Jamaica

Ya-Man, Gotzkowskystraße 17, Moabit, tgl. 12–20 Uhr, Tel. 0173-720 62 49, Abholung oder Lieferung über Radkurier24


Arminiusmarkthalle/Der Fischladen/Pound & Pence

Die Arminiusmarkthalle in Moabit und einige darin ansässigen Restaurants sind noch offen.
Die Arminiusmarkthalle in Moabit und einige darin ansässigen Restaurants sind noch offen. Foto: Nina Baruschka

Die Arminiusmarkthalle ist als zentraler Ort der Nahversorgung weiter geöffnet – und in ihr auch die wunderbaren Stände. Der Fischstand serviert weiter frischen Fisch vom Grill und Pound & Pence seine wahnsinnig guten Burger. Der Fischstand liefert über Lieferando auch aus!

Fischladen und Pound & Pence in der Arminiusmarkthalle, Arminiusstraße 2-4, Tiergarten, Tel. 0170-961 80 69

View this post on Instagram

Wir sind 7 Tage die Woche von 12 bis 21 Uhr für Euch da. Lieferando-Bring-Service, Selbstabholung und Frischfischverkauf. Ein Lächeln & gute Laune gibt es gratis dazu 💙☀️🐟 . . . #fischladen #frischerfisch #prenzlauerberg #berlinrestaurant #berlinfoodies #fromberlinwithlove #supportyourlocal

A post shared by Markthalle / Fischladen P'Berg (@markthallemoabit) on


Oh Panama

Fine Dining für Zuhause! Das Oh Panama liefert jetzt auch aus. Auf dem Menüplan: gehobene Wohlfühlküche, von Fried Chicken bis gebackener Schwarzkohl mit Ponzu und Chai-Macarons.

Oh Panama, Potsdamer Straße 91, Tiergarten, bestellen über [email protected], WhatsApp 0176-628 63 471, Mindestbestellung 40€, tgl. 12–20 Uhr, Lieferung und Abholung


Domberger Brotwerk

Mehrere Brote frisch aus dem Ofen. Die Bäckerei in Moabit ist noch offen.
Gutes Brot macht glücklich – und das vom Domberger Brotwerk erst recht! Foto: Domberger Brot-Werk

Frank Domberger lässt seine Sauerteige mehr als 24 Stunden arbeiten. Teigführung heißt das im Fachjargon. Was dann im Sauerteig passiert, so der Quereinsteiger, der im vergangenen Herbst seine Bäckerei in Moabit eröffnet hat, sei pure Magie. Auch wir können dazu mit Sicherheit nur sagen: aus dem Stand eine der geschmackvollsten Backstuben Berlins. Die Postleizahlen 10551, 10553, 10555, 10557 und 10559 werden ohne Aufpreis beliefert!

Domberger Brotwerk, Essener Straße 11, Moabit, Mo 15–18.30, Di–Do 8–18.30, Fr 8–18, Sa 8–13, Tel. 23 56 04 71, Bestellungen über den neuen Webshop, unter [email protected] oder telefonisch


Moabit und Tiergarten haben keine guten Restaurants? Hah, weit gefehlt – diese Restaurant sind sogar noch offen!


Eisbox

Dieser Tage sollte man sich erst recht kleine Pausen mit großem Genuss gönnen. Also – Eispausen. Bei der Eixbox ist das Eis biozertifiziert, natürlich hausgemacht und saisonal. Jeder Monat kriegt seine eigene Geschmackssorte, also lohnen sich regelmäßige Besuche. Übrigens: es gibt das Eis auch für Zuhause, in Bechergrößen von 200ml bis 1 Liter.

Eisbox, Elberfelder Straße 27, Moabit, tgl. 14–19 Uhr,


Konditorei Buchwald

Der Klassiker im Tiergarten! Die Konditorei Buchwald ist weltberühmt für ihre unnachahmlichen Baumkuchen. Sahnetorten stehen aber auch auf der Karte. Zwei neue Kreationen sind neu im Programm, Heidelbeer-Zitronen-Sahnetorte und Erdbeer-Joghurt-Sahnetorte. Und wir freuen uns schon darauf, sie zu probieren.

Konditorei Buchwald, Bartningallee 29, Tiergarten, tgl. 12–18 Uhr


Nusantara

Indonesische Küche ist ungewöhnlich, faszinierend, und in Berlin selten erhältlich. Das Nusantara ist da eine Ausnahme: gegründet von drei indonesischstämmigen Berlinerinnen, die den Geschmack des Inselstaates nach Moabit holen. Zwar hat die New York Times schon mal über das Restaurant auf der Turmstraße geschrieben, trotzdem bleibt es in Berlin ein Geheimtipp. Unbedingt ausprobieren.

Nusantara, Turmstraße 18, Moabit, tgl. 12–22 Uhr, Lieferung über Lieferando

We have Klepon! Indonesian sweet snack, made from palm sugar, coconut and sticky rice flour. Only 2,5€.😋😋😋Klepon enakkk,,, ayo tunggu apa lagi? Cepet ke Nusantara, nanti kehabisan! Cuma 2,5€. Yummy!

Posted by Restaurant Nusantara on Wednesday, November 18, 2015

Café am Neuen See

Blick auf das Café am Neuen See. Das Restaurant in Tiergarten ist noch offen
Das Café am Neuen See kann mehr als nur Ausflugslokal! Foto: Archiv

Das Café am Neuen See ist ja so eine Berliner Institution. Bisschen rudern aufm Neuen See, bisschen im Biergarten rumhängen danach. Aber dabei vergisst man, dass man dort ja auch ziemlich gut essen kann! Jetzt kommt das Café am Neuen See eben zu uns nach Hause. Oder wir holen seine Pizzen, Frühstückssets, Flammkuchen und Spargel mit Borchardt-Schnitzel für Zuhause ab. Und stellen uns den See dazu einfach vor.

Café am Neuen See, Lichtensteinallee 2, Tiergarten, tgl. 10–20 Uhr,


Schleusenkrug

Das Restaurant Schleusenkrug in Tiergarten ist noch offen.
Foto: imago/Schöning

Noch so ein Ausflugslokal: auch der Schleusenkrug an der Tiergartenschleuse ist noch geöffnet, vor allem allerdings für Take-away. Hier bekommt man passend zum sonnigen Spaziergang durch den Park Aperol Spritz und mehr zum Mitnehmen. Und schon ist das Wochenende gerettet.

Schleusenkrug, Müller-Breslau-Straße 14b, Tiergarten, Mo–Fr 11–18 Uhr, Sa&So 10–18 Uhr



Keine Lust auf Supermärkte? Wir haben Tipps für gute Lebensmittel in Berlin – garantiert ohne Hamstern. Viele Cafés sind noch offen – unsere Empfehlungen. Und auch die Gastronomie hat sich schnell angepasst, es gibt tolles Essen in geöffneten Restaurants und Bars – zum Abholen. Doch lieber selber kochen? Wir haben Berliner Köch*innen nach Rezepten gefragt.

Mehr über Cookies erfahren