• Startseite
  • 3×2 Karten für das Gespräch zwischen den Kunsthistorikern Christian Joschke und Peter-Klaus Schuster

3×2 Karten für das Gespräch zwischen den Kunsthistorikern Christian Joschke und Peter-Klaus Schuster

3x2 Karten für das Gespräch zwischen den Kunsthistorikern Christian Joschke und Peter-Klaus Schuster

Mit Impressionismus und Expressionismus manifestieren sich in der zweiten Hälfte des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts zwei scheinbar widerstrebende Strömungen der europäischen Malerei. Ihre Gegensätzlichkeiten springen unmittelbar ins Auge: Bei den Impressionisten sind es das Einfangen flüchtiger Momente mit zarten, andeutenden Pinselstrichen, bei den Expressionisten der farbintensive Ausdruck unmittelbarer, ungefilterter Emotion.
Mit Christian Joschke und Peter-Klaus Schuster treffen zwei renommierte Kunsthistoriker und Ausstellungskuratoren aufeinander, die im Gespräch das Neben- und Ineinander von Impressionismus und Expressionismus ausloten.

Wir verlosen 3×2 Karten für das Gespräch zwischen den Kunsthistorikern Christian Joschke und Peter-Klaus Schuster am 17.6. in der Alten Nationalgalerie. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Kunsthistoriker“ an [email protected] schicken. Einsendeschluss: 16.6.2015. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Foto:
David von Becker

Mehr über Cookies erfahren