Auf dem Sprung in die Freibadsaison

Sichern Sie sich jetzt die Vorteile der Sommer-Mehrfachkarte bei den Berliner Bädern. Im Vorverkauf bis 30. April 2017 gibt’s die Karte besonders günstig: 20 Eintritte für 60 Euro.

Die Sommer-Mehrfachkarte gilt in allen teilnehmenden Berliner Freibädern (s. Liste unten). Sie ist übertragbar, das heißt: Mehrere Personen können gleichzeitig hinein. Sie ist nicht nur besonders günstig (drei Euro pro Besuch), sie spart auch das Schlangestehen an heißen Sommertagen, wenn alle ins Schwimmbad wollen.

Die Sommer-Mehrfachkarte ist außerdem ein sportlicher Ansporn, denn sie ist nur in der Sommersaison 2017 gültig, so lange, wie die Freibäder geöffnet sind. Nicht genutzte Eintritte verfallen danach. Ab dem 1. Mai gibt’s die Karte weiterhin zu kaufen, dann allerdings kostet sie 70 Euro. Der Vorverkauf lohnt sich.

Die Sommer-Mehrfachkarte gilt in folgenden Bädern:

• Strandbad Wannsee
• Sommerbad Kreuzberg
• Sommerbad Wilmersdorf
• Sommerbad Olympiastadion
• Sommerbad Neukölln
• Sommerbad Am Insulaner
• Sommerbad Pankow
• Sommerbad Humboldthain
• Sommerbad Mariendorf (Rixdorfer Str.)
• Sommerbad Wuhlheide
• Sommerbad Staaken-West
• Kindersommerbad Monbijou
• Kombibad Mariendorf
• Kombibad Spandau-Süd
• Kombibad Seestraße
• Kombibad Gropiusstadt

Mehr über Cookies erfahren