• Allgemein
  • „Klassik im Kühlhaus“ am 15.10. um 19:30 Uhr im Kühlhaus Berlin

Allgemein

„Klassik im Kühlhaus“ am 15.10. um 19:30 Uhr im Kühlhaus Berlin

1x2 Freikarten für das Konzert

Das ist das grundlegende Konzept der Konzertreihe „Klassik im Kühlhaus“, mit der das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin in der Saison 2015/2016 an vier Abenden im Kühlhaus Berlin am Gleisdreieck zu Gast ist. Die Musikerinnen und Musiker spielen im neu eingerichteten Kubus des denkmalgeschützten Industriegebäudes in verschiedenen Formationen vom Streichtrio bis hin zum kleinen Streichorchester. Die musikalischen Darbietungen werden von radioeins-Moderator Volker Wieprecht verknüpft, der sich mit seiner legendären Kreativität und Wortgewandtheit sowie mit der gesunden Neugier eines Nicht-Experten an die Musiker und die gespielten Werke heranpirscht und dabei auf manch unerwartetes Detail stößt, wie die ersten beiden erfolgreichen Spielzeiten der Reihe gezeigt haben, die im Kesselhaus der Kulturbrauerei stattfanden. Im Anschluss an die Konzerte gibt es ein geselliges Beisammensein mit den Künstlern bei einem Glas Wein oder anderen Getränken.

Foto: Kai Bienert

Mehr über Cookies erfahren