Kultur & Freizeit in Berlin

Empfehlungen für die 19. Berliner Märchentage

Noch bis zum 23. November finden dieses Jahr zum 19. Mal die Berliner Märchentage statt. Wie jedes Jahr wird ein abwechlungsreiches Programm von der Märchen- bis zur Backstunde geboten. Wir haben eine Auswahl von Veranstaltungen zusammengestellt

PROMINENTE LESEN MÄRCHEN

Peer_SteinbrückUnter dem Motto Politiker erzählen Märchen wird Bundesfinanzminister PEER STEINBRÜCK am Do, den 11. November das „Märchen von verborgenen Schätzen“ erzählen und wird den Kindern den ein oder anderen Tipp geben, wie man vernünftig mit Geld umgeht.

Max Liebermann Haus
Stiftung Brandenburger Tor,
Pariser Platz 7
Märchen von verborgenen Schätzen
Dienstag, 11. November, 10 Uhr
Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten
empfohlen ab 8 Jahre

Fußball-Star und Hertha BSC-Manager DIETER HOENESS wird ein Märchen von Heldern erzählen – und das vor einer ganz großen Kulisse: dem Olympiastadion in Berlin.

Olympiastadion Berlin
Heldenmärchen
Donnerstag, 13. November, 10 Uhr
Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten
empfohlen ab 12 Jahre

In den DRK Kliniken Berlin Westend werden prominente Ärzte Märchentrost spenden. Diese Veranstaltung ist besonders für kranke Kindern geeignet, denen durch Märchen Mut und Hoffnung zurück gegeben werden soll.

DRK Kliniken Berlin Westend
Spandauer Damm 130
Die neuen Abenteuer des kleinen Medicus
Montag, 17.11 um 18 Uhr
Märchensprechstunde mit Prof. Dietrich Grönemeyer
empfohlen ab 8 Jahre

MÄRCHEN UND THEATER

Hexe
Im Theater an der Parkaue werden die Märchentage mit Theater verbunden. Am 12.11 wird unter der Regie von Sascha Bunge das Drama Wilhelm Tell von Friedrich Schiller aufgeführt.

Theater an der Parkaue
Parkaue 29
Wilhelm Tell
Mittwoch, 12.1 um 10 Uhr
Eintritt: 12 Ђ / ermäßigt 9 Ђ und für Kinder bis 12 Jahren 7 Ђ
Voranmeldung erforderlich
empfohlen ab 12 Jahren

MÄRCHEN UND MUSIK

Die Märchentage zeigen, dass auch Märchen und Musik ganz hervorragend zusammenpassen. Im Konzerthaus Berlin wird Die Geschichte vom Soldaten von Schauspielern gelesen, gespielt und getanzt und von Musikern begleitet.

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt 2
Die Geschichte vom Soldaten
Samstag, 22.11 um 18.00 Uhr
Eintritt: 12Ђ / ermäßigt 5
empfohlen ab 12 Jahren

MITMACHAKTIONEN

BackaktionBei den Märchentagen kann man nicht nur Geschichten hören und sehen, die Kinder dürfen auch aktiv mitmachen. Bei der Mitmach-Aktion Der Bäcker hat gerufen zum Beispiel können die Kleinen zauberhafte Leckereien dekorien und verziehen.

Vattenfall Europe Berlin
Nürnbergerstraße 14-15
Der Bäcker hat gerufen
Montag, 17.11. und Dienstag 18.11 um 14 Uhr
Eintritt frei; um Voranmeldung wird gebeten
empfohlen ab 8 Jahren

Text und Zusammenstellung: Jana Ersfeld

Foto Peer Steinbrück: Peter Schmelzle

mehr zu den Märchentagen im Zeichen der Schweiz

Kommentiere diesen Beitrag