Musik & Party in Berlin

Berliner Moment: #2 Dizzy Birds

Berlins neue HotJazz Band! Sechs junge Musiker aus den vier Ecken Europas: Frankreich, Spanien, Dänemark und Deutschland. In Berlin kam die Gruppe zusammen und spielt ihren HotJazz in Clubs, auf Straßen und in... Waschsalons.

Dizzy Birds sind Berlins neue HotJazz Band

Hinter Berliner Moment stehen Stephan Talneau und Laurent Latappy, zwei in Berlin lebende Franzosen, die kurze Dokumentationen über die hiesige Musikerszene produzieren. Jeden Montag werden wir an dieser Stelle ein neues Video des musikbegeisterten Duos vorstellen. 

Es ist ziemlich klar, dass die Dizzy Birds vor allem eines wollen: swingen. Ihre Leidenschaft und unvergleichliche Energie, richtet sich an Tänzer und deren Drang nach Bewegung. Am besten natürlich, man tanzt gerne Charleston und Lindy Hop. Das Repertoire basiert vor allem auf Musik aus New Orleans der 1920er Jahre, alter Jazz von legendären Künstlern wie Louis Armstrong, Sydney Bechet und Jelly Roll Morton. Im November veröffentlichen die Dizzy Birds ein neues Album. Zuvor trafen die Stephan und Laurent von Berliner Moment die Band zur späten Stunde in einem Kreuzberger Waschsalon, wo ein spontanes Konzert stattfand, in kompletter Besetzung mit Trompete, Banjo, Posaune, Bass, Schlagzeug und dem Rhythmus der Waschmaschinen. Dass man in einem Waschsalon so gut schwofen kann… wer hätte das gedacht?

Mehr Informationen zu Berliner Moment finden Sie auf www.berlinermoment.com

Kommentiere diesen Beitrag