Carlos Santana live in Berlin

Carlos Santana live in Berlin

Mit seinem 2014 erschienenen Album „Corazуn“ nimmt Santana den mit „Supernatural“ gesponnenen Faden auf. Mehr noch: Bei seinem 22. Studio-Album besinnt sich der charismatische Superstar mehr denn je seiner mexikanischen Wurzeln. Gemeinsam mit musikalischen Gästen wie Juanes, Pitbull, Ziggy Marley, Gloria Estefan und Jazz-Legende Wayne Shorter gelingt ihm erneut die Definition des zeitgemäßen Latin-Rock. Die Folge: Zweifach-Platin in den USA, sechs Wochen Platz eins der US – Billboard Latin Music Charts. Kürzlich machte Carlos Santana darüber hinaus mit der Veröffentlichung seiner Memoiren „The Universal Tone: Bringing My Story To Light“ von sich reden. Die Lektüre zeichnet das Bild eines ewig neugierigen, experimentierfreudigen Musikers, der trotz grandioser Karriere nie den Bezug zur Realität verloren hat. Das Buch macht aber auch deutlich, wie wichtig Carlos Santana der Bezug zum Publikum ist, wie essenziell seine Live-Konzerte sind. Diese Leidenschaft stellt der Ausnahmekönner bei jedem einzelnen Auftritt unter Beweis. Seine Konzerte sind deshalb mehr als die professionelle Darbietung von Dutzenden Meilensteinen der Rockgeschichte.  Seine ultimativen Hits präsentieren Santana ab Juli 2015 in Europa.  Hamburg, Berlin und Oberhausen sind Anfang Juli die deutschen Konzertstationen.

Der 1947 in dem mexikanischen Dorf Autlan de Navarro geborene Ausnahmekönner wuchs mit Musik auf. Als Carlos Santana fünf Jahre alt war, hat ihn sein Vater Josй, ein Mariachi-Violinist, bereits mit der traditionellen mexikanischen Folklore vertraut gemacht. Die ersten Kapitel seiner Musikgeschichte schrieb er nach dem Umzug in die Grenzstadt Tijuana. Dort entdeckte er – fasziniert von Blues-Legenden BB King, John Lee Hooker und T-Bone Walker – seine Liebe zur Gitarre. 1961 zog er nach San Francisco, die kalifornische Metropole war zu dieser Zeit das kulturelle Zentrum der USA. Bereits 1966 setzte die Santana-Blues-Band in der Hauptstadt der Hippie-Bewegung einen rhythmisch explosiven Gegenpol. Ein Sound, der die Formation auf die Woodstock-Bühne katapultierte – und den weltweiten Triumphzug einläutete. Zeitlose Hymnen wie „Evil Ways“, „Oye Como Va“, „Samba Pa Ti“ und „Black Magic Woman“ stammen aus dieser Blütezeit. Sie prägten das Bewusstsein der Fans, bis „Supernatura“-Hits wie „Maria, Maria“, „Smooth“ und „Corazon Espinado“ das phänomenale Santana-Revival einläuteten.

The Corazуn Tour – Santana  presented by Marek Lieberberg & Mario Mendrzycki

Do 2.7.15, Hamburg Stadtpark
So 5.7.15, Berlin o2 World
Mi 8.7.15  Oberhausen KöPi-Arena

Exklusiver Vorverkauf über Eventim beginnt Donnerstag, 11. Dezember 2014, 09:00 Uhr. Der allgemeine Vorverkauf beginnt Freitag, 12. Dezember 2014, 09:00 Uhr. Bundesweite Ticket Hotline: 01806 – 57 00 00 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie unter eventim.de, kj.de, kölnticket.de und an allen autorisierten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.santana.com, www.tmeweb.com und www.mlk.com

Foto: Erik Kabik

Mehr über Cookies erfahren