Deli

EGG Kneipe in Kreuzberg

Universum in einer Eierschale: Kleiner als dieser Kreuzberger Imbiss ist nur sein kulinarisches Thema: das Ei. Auch deshalb schmeckt es in der Egg Kneipe so großartig

Egg Kneipe

Wie gut, dass das Ei eine harte Schale hat. Vieles musste es in den vergangenen Jahren aushalten. Dort wurde es voreilig als Cholesterinbombe verteufelt, da waren auch Bio-Eier, wenn auch solche vom Discounter, mit dem Pflanzenschutzmittel Fibronil verseucht. Indes: Zumindest kulinarisch ist sein Image wieder wie aus dem Ei gepellt: Geschüttelt, gerührt, gespiegelt und pochiert bringt uns das Ei inzwischen über den Tag. Was die Aufgabe für die Egg Kneipe nicht unbedingt leichter macht: Wenn überall alles auf Instagram so lecker aussieht, wer fragt da schon nach der Regionalität der Produkte und der Raffinesse des Rezepts?

In dieser eher sehr kleinen Kneipe – vier Plätze im Innenraum und ein paar mehr an den Stehtischen vor dem großen Imbissfenster – schickt man die Antwort deshalb als Notiz in der Speisekarte voraus: Die Freilandeier kommen vom Biogut Krauscha in der Oberlausitz, der Dinkeltoast von der Berliner Biobäckerei Endorphina, alle Fleischprodukte von der Neuköllner Blutwurstmanufaktur. Der Lachs ist hausgebeizt und die Rezpte, zumal jene des wechselnden Tagesgerichts, zeugen von der Lust, im Kleinen ganz groß zu kochen. Neben dem obligatorischen pochierten Ei kommt ein Curryschaum aufs Kalbsgulasch (7,50 Euro). Der Toast mit doppeltem Spiegelei, Bacon, Pilzen und Bohnen ist handwerkliches Komfort Food von schier tröstlicher Vollmundigkeit. Und die in New York abgeschauten, gefüllten Egg Rolls (ab 4 Euro) essen sich – stets frisch zubereitet – auch wunderbar aus der Hand.

Drei Freunde und eine befreundete Köchin ­haben die Egg Kneipe gegründet. Mit dabei: Die Überzeugung, dass die Konzentration auf das Wesentliche wesentlich besser schmeckt. In diesem Sinne braucht der Kaiserschmarrn seine Zeit und wurde selbst das bayerische Vollbier aufmerksam kuratiert. Ach ja, werden die Tage wieder länger, werden es auch die Öffnungszeiten dieser sehr charmanten Eierwirtschaft sein.

Egg Kneipe Kottbusser Damm 1, Kreuzberg, Mo-Sa 11-20 Uhr, www.facebook.com/EggKneipe

Kommentiere diesen Beitrag