tip Backstage präsentiert von Mastercard Priceless Berlin - So war's

Ein Abend im Ehemaligen Stummfilmkino Delphi

Weißensee wurde einst Klein-Hollywood genannt. Auf den ersten Blick erschien der Glamour von damals jedoch verflogen. Der Eingang zum Ehemaligen Stummfilmkino Delphi wirkte etwas unscheinbar. Eine niedrige Tür, der metallene Delphi-Schriftzug darüber verrostet. Drinnen wurde jedoch merklich, dass das Flair der 20er die Jahrzehnte überdauert hat.

Die Teilnehmer von tip Backstage präsentiert von Mastercard Priceless Berlin versammelten sich eingangs im Foyer, wo die neuen, jungen Betreiber des Delphi, Nikolaus Schneider und Brina Stinehelfer, einige einleitende Worte sagten und dann mit der Führung begannen. Die Treppe hoch hatte man vom Balkon eine beeindruckende Sicht auf den Kinosaal. Das Künstlerpaar gab Anekdoten zur Geschichten des Hauses und ihrer eigenen zum Besten und die Teilnehmer genossen die Aussicht und die geschichtsträchtige Atmosphäre. Danach stieg die Gruppe eine steile Leiter hoch, um die Projektorräume in Augenschein zu nehmen. Die Führung endete im Kinosaal, den die Betreiber in seiner ursprünglichen Optik erhalten wollen.

Bilder

Im Saal erwarteten die Gruppe süße und herzhafte Häppchen von Esskultur sowie Sekt und Dessert. Während sich die ersten am Buffet bedienten, fand die Führung ihren Ausklang. Danach wurde für einige Minuten in entspannter Runde geplauscht, bevor die Filmvorführung begann. Das Licht wurde gedimmt und alle Gäste nahmen sich etwas zu essen und zu trinken und ließen sich an den gemütlichen Tischen vor der Leinwand nieder. Bei Kerzenlicht und Sekt folgten die Augen dem Stummfilm „Das Cabinet des Dr. Caligari“ auf der Leinwand. Der expressionistische Stummfilm von 1920 gilt als ein Meilenstein der Filmgeschichte und wurde in den 20er-Jahren in Klein-Hollywood, Weißensee, gedreht. Dieses fast 100 Jahre alte Stück Filmgeschichte auf der Leinwand im Delphi zu schauen, das Anfang Dezember seine offizielle Wiedereröffnung feiert, war ein ganz besonderes Erlebnis und ein schöner Abschluss für einen stimmungsvollen Abend.

Das November-Event von tip Backstage präsentiert von Mastercard Priceless Berlin findet in der Rausch Schokoladen-Manufaktur statt. Mehr Informationen hier.

Text: Rosanna Steppat

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentiere diesen Beitrag

Kommentare