• Essen & Trinken
  • 16. Winzerbattle am 26. Januar in der Galerie des Nhow Hotels

Essen & Trinken

16. Winzerbattle am 26. Januar in der Galerie des Nhow Hotels

Winzerbattle.Die Protagonistinnen
Tina Pfaffmann steht schon seit Kindesbeinen mitten im Pfälzer Weingeschehen. Nachdem sie ihre Ausbildung als staatliche Weinbautechnikerin abgeschlossen hat, ist sie in den elterlichen Betrieb als Kellermeisterin eingestiegen. Sie arbeitet mit ihren Eltern zusammen, „die halten mir den Rücken frei und wir arbeiten Hand in Hand“, auf die beiden kann sich Tina Pfaffmann verlassen. Eva Vollmers erster produzierter Jahrgang ist der von 2007. Sie hat sich vom rheinhessischen Mischbetrieb des Vaters Ottmar Vollmer die besten Lagen ausgesucht und arbeitet gemeinsam mit ihrem Mann intensiv an der Quali­tät ihres Weines.

Die Argumente
Beide Frauen gehen neue Wege und beweisen dabei großen Mut. So lagert Tina Pfaffmann einen Teil des Rieslings in Steingut, das kann zu einem großartigen Wein führen oder auch nicht. Zudem sorgt sie bei einem eher klassischen Rotwein für neue Farben, nämlich für Pink. Eva Vollmer steht dem in Nichts nach. Der Spätburgunder wird bei ihr weißgekeltert. Zudem klassifiziert Vollmer ihre Weine klar und deutlich mit Satzzeichen. „Wer lesen und schreiben kann, dem sagen Punkt und Ausrufezeichen, um welche Qualität es sich handelt!“

Die Weine
Tina Pfaffmann bringt folgende Weine mit: Steingut Riesling trocken 2009, Pink St. Laurent Kabinett rosй 2009, Spätburgunder exclusiv trocken 2009. Eva Vollmer setzt dagegen mit: 2009 Riesling! Selection trocken, 2009 Spätburgunder! weißgekeltert trocken, 2008 Dornfelder! im Barrique gereift trocken.

Die Speisen

Im Musik- und Lifestyle Hotel Nhow serviert Patrick Rexhausen (Foto) Wrap Rustikular Style, Mini-Sandwichecken mit Pop-Fisch Kaviar, gerollte Sandwiches mit Chorizo und Ferkelschinken, sonnengereifte Tomaten mit Büffelmilchkäse, Kartoffel-Kuchen mit Schluppen und Kräuterfrisch-Käse. Weiter geht es mit Fish & Chips nhow style, Boulettchen mit Kartoffelsalat, original Berliner Curry­wurst mit Curryketchup und Worchesterchire, nhow mini Powerburger. Als Dessert sind Berliner Luft, Tricolour vom Obstwürfel und Fresh Muffins angekündigt.

tip Winzerbattle
in der Galerie des Nhow Hotels, Stralauer Allee 3, Friedrichshain, Mi 26.1., Einlass ab 19.30 Uhr, Ende der Winzerbattle 23 Uhr; Reservierung bitte per E-Mail an [email protected]; Eintritt 39,90 Ђ inkl. Weine, Wasser und Speisen

www.wein-pfaffmann.de
www.evavollmer-wein.de

Foto: Kristal Burtrum/HIPI

Mehr über Cookies erfahren