Essen & Trinken

8. tip-Winzerbattle auf dem Restaurantschiff Patio

WinzerBattleDie Protagonisten
Manuela Sporbert (Foto, links) hat zahlreiche Stationen in Deutschland durchlaufen. Sie war bei Dieter Müller in Bergisch Gladbach, als Chef de Rang (ist der Restaurantleitung direkt unterstellt) auf Mallorca im Tristan. Sie kam 2003 nach Berlin und war bis 2007 Restaurantleitung in der Weinbar Rutz. Heute betreibt die Fachfrau mit ihrem Ehemann Jürgen Hammer Hammers Weinkostbar. Helen Mol (Foto, rechts) war auch schon Snowboardlehrerin in den Vereinigten Staaten. Sonst ging sie sehr zielstrebig ihren Weg als Chef de Rang, arbeitete unter anderem im Double Diamond in Copper Mountain und im The Mint, Silverstone. 2005 kam sie nach Berlin. Sie managt heute im White Trash Fast Food den Service.

Die Argumente
Manuela Sporbert vertritt eine eher klassische Linie. Für sie steht eines fest: „Zu Spargel aus Deutschland serviere ich auch Weine aus Deutschland.“ Wichtig ist ihr zudem der persönliche Kontakt zu den Winzern. Helen Mol hingegen ist die eher Spielerische von beiden. „Die Weine sollen Spaß machen, mir geht es vorrangig um den Genuss.“ Bei ihrer Weinauswahl experimentiert sie mit exotischen Aromen.

Die Weine
Manuela Sporbert serviert folgende Weine: 2009 Volkacher Ratsherr, Silvaner Kabinett trocken, Weingut Max Müller I, Franken; 2009 Weißer Burgunder „Tradition“ QbA trocken, Weingut Philipp Kuhn, Pfalz; 2008 Spätburgunder QbA trocken, Weingut Salwey, Baden. Helen Mols Favoriten: Muskatellersekt Brut, traditionelle Flaschengärung, Weingut Hannes Harkamp, Südsteiermark; 2009 Scheurebe QbA trocken, Weingut Wittmann, Rheinhessen; Bukettreicher 2007 „Aufwind“ Cuvйe QbA trocken, Weingut Hensel, Pfalz.

Die Speisen
Dieses Mal findet die Battle auf dem Wasser statt, und zwar auf dem Restaurantschiff Patio, das fest angelegt hat am Helgoländer Ufer. Koch Johannes Moritz und sein Team servieren ein Vier-Gänge-Menü. Eine Spargelsuppe mit Parmaschinken macht den Anfang, dann kommt gerösteter grüner Spargel mit Label-Rouge-Lachs und Blutorange auf den Tisch, als dritter Gang der Beelitzer Spargel mit Rinderfilet und Sauce Hollandaise, als Dessert gibt es karamellisierten Bio-Ziegenkäse.

tip-Winzerbattle Restaurantschiff Patio, Kirchstraße am Helgoländer Ufer, Tiergarten, Mi 26.5., Einlass ab 19.30 Uhr, Ende der Winzerbattle 23 Uhr. Reservierung bitte per E-Mail an [email protected]; Eintritt 35,90 Ђ inkl. Weine, Wasser und Speisen. Die vorgestellten Weine sind im Weinladen Schmidt zu beziehen: www.weinladen.com und im tip-Online-Shop: www.tip-berlin.de/shop

Foto: Benjamin Pritzkuleit

Mehr über Cookies erfahren