Deli

Beets & Roots in Mitte

Mittagszeitgeist: Zum Lunch ins Beets & Roots

Foto: Thomas Meyer/ Ostkreuz

Toppe dein Schüsselchen, heißt es an der Theke dieses mit Beton, Leuchtröhren, weißen Fliesen und hellem Holz cool bis unterkühlt designten Delis. Es gibt vegetarische Bowls (8,90 Euro) von italienisch bis orientalisch, die man je nach Gusto mit Lachs-Ceviche (die war aber gerade aus) oder Halloumi toppen könnte. Das Ergebnis ist eine zum Lunch fast schon zu große Schüssel, japanisch etwa mit Mie-Nudeln, Edamame Erbsen, Miso-Aubergine. Auch das Avocadotopping (1,90 Euro) fällt mit einer halben Frucht mehr als großzügig aus. Die grüne Kombi ist keine große Kochkunst, aber gut für den gesunden Happen in der Mittagspause. Daneben gibt es – wie sollte es sonst sein? – glutenfreie Salate (7,90 Euro), beispielsweise spanisch mit Pimientos und Datteln, und eine Handvoll Wraps (5,90 Euro). Die mexikanischen Rollen werden frisch zusammengebaut, Cheddar, Jalapenos, Nachos und pikante Bohnen sind im Angebot. Zudem frische Säfte und Kuchen.
Nicht, dass dieses Deli in der an Delis so reichen Mitte Berlins vor Gemütlichkeit strotzt, aber für den Lunch, als Boxenstopp oder als Take-away bleibt es eine erfreuliche Adresse.

Beets & Roots Neue Hamburger Str. 38, Mitte, Mo – Sa 8 – 21.30 Uhr, www.beetsandroots.de

Bewertungspunkte3

Mehr über Cookies erfahren