Essen & Trinken

Berliner Kellnerlauf 2013 am Neuen Kanzler-Eck

kellnerlauf_01_maxJe nach Einsatzgebiet (Bierzelt – oder garten, Straßencafй etc.) laufen Kellner und Kellnerinnen am Tag gut und gerne mal einen halben Marathon. Wie fit hierzulande das Restaurant- und Hotelpersonal ist, davon kann sich jeder am 4. August beim Berliner Kellnerlauf am Kurfürstendamm überzeugen. 

Zum dritten Mal messen sich beim Kellnerlauf die schnellsten Serviermeister, Restaurant-, Hotel- und Brauereifachkräfte der Stadt in sechs Wettkampf-Kategorien: Kellner mit einem eingeschenktem Bier und Bierflasche, Kellnerinnen mit Cappuccino, Bierkutscher mit Bierkästen, Pagen mit Koffern, Barkeeper, die Cocktails mixen und Köche, die Spiegeleier zubereiten. Für den Zuschauer ist das ein großer Spaß. Damit die „Läufer“ den Wettbewerb aber auch ernst nehmen, winken dem Sieger in den einzelnen Kampf-Kategorien 500 Euro.    

Berliner Kellnerlauf 2013, 4. August 2013, Start 12 Uhr, Neues Kranzler-Eck

Foto: Berliner Kellnerlauf

Mehr über Cookies erfahren