Essen & Trinken

Berliner Meisterköche 2014

Berliner Meisterköche 2014

Die Sieger vom vergangenen Jahr sind schon neugierig, wer wohl ihre Nachfolger sind: Stephan Hentschel, Florian Glauert, Andrea Güttes, Matthias Diether und Philipp Liebisch (von links nach rechts)

Kurz bevor sich die Berliner jedes Jahr in die Sommerferien verabschieden, trifft sich noch einmal die unabhängige 14-köpfige Berliner-Meisterköche-Jury, um die Nominierten für den begehrten Titel zu bestimmen. Keine leichte Aufgabe, denn die Berliner Gastro­szene ist eine bunte und bewegte, und mit Überraschungen kann man immer rechnen. In diesem Jahr galt es für die Jury, sich durch eine Liste mit 76 Kandidaten zu arbeiten. Die Namen aller Nominierten finden sich auf der Homepage von Berlin Partner, zumindest aber die möglichen Berliner Meisterköche 2014 möchten wir hier nennen: Daniel Achilles, Reinstoff; Sonja Frühsammer, Frühsammers; Matthias Gleiß, Volt; Roel Lintermans, Les Solistes by Pierre Gagnaire, Waldorf Astoria Berlin; Markus Semmler, Das Restaurant Markus Semmler.    

Text: Marion Hughes

Foto: Berlin Partner

Berliner Meisterköche 2014 Ausführliche Informationen finden sich hier

Mehr über Cookies erfahren