Essen & Trinken

Cat Tuong in Prenzlauer Berg

Cat Tuong in Prenzlauer Berg

Gras an den Wänden, Seetang auf dem Teller, Chrysanthemen im Glas – das Cat Tuong ist nicht nur ein rein vegetarisches sowie glu­tamatfreies, sondern zudem auch noch hübsch anzuschauendes vietnamesisches Restaurant. Die meisten Gerichte und Getränke sind sogar vegan. Weshalb wir uns mit Tee, Bier und Mango-Kokos-Shakes begnügen mussten – es wurde von der Restaurantleitung schlicht noch nach guten veganen Weinen gesucht. Aber schöntrinken muss man sich das Essen ohnehin nicht. Anders als bei den üblichen Asia-Imbissen wird im Cat Tuong nicht bloß Industrie-Hühnchen gegen Industrie-Tofu getauscht. Hier gibt es selbst gemachten Seitan, der, scharf angebraten, Hauptgerichten wie den unaufdringlich sättigenden Pad-Thai-Varianten Würze und Tiefe verleiht. Zum anderen ist die asiatische Küche ja nun wirklich voll von jeder Menge Gemüse, Pilzen, Blättern, Kernen und Knollen. Und die dürfen im Cat Toung ganz authentisch bei sich bleiben. Bliebe nur noch die Frage nach dem veganen Wein zu klären, wir wären aber auch ohne offene Fragen wieder­gekommen.  

Text: Iris Braun

Foto:

Cat Tuong Kastanienallee 89, Prenzlauer Berg, Mo–Fr 12­–23, Sa+So 14–23 Uhr

Mehr über Cookies erfahren