Essen & Trinken

Das GLASS wetzt seine Messer

Gal Ben Moshe

Wenn eine blitzend-scharfe Messerklinge sich sanft und elegant durch die Anatomie eines Tiers arbeitet und es in feinen Tranchen hinterlässt, ist das Meister-Handwerk. Die Kunst des Tranchierens, des fachgerechten Zerlegens von Fleisch, Fisch und Früchten geht bis in die römische Antike zurück, als der Scissor die Speisen erst in handliche Stücke zerlegte, bevor dann mit der Hand gegessen wurde.
Jetzt gibt es von diesen Spezialisten nicht mehr viele und auch das Berlin der Moderne hat nur einen wirklichen Grand Seigneur der Messerkunst: Gesumino Pireddu, Maоtre, Spitzen-Sommelier und Kenner der Novelle Cuisine. GLASS-Küchenchef und Shootingstar der Berliner-Kochszene, Gal Ben Moshe (Foto), präsentiert seinen Gästen das Talent des gebürtigen Sarden live in seinem Restaurant bei einem Event der Extraklasse: „Gesumino und mich verbindet eine langjährige Freundschaft. Ich habe einiges von ihm gelernt und es war schon lange mein Wunsch, dass er seine Messer-Fertigkeiten an meinen Food-Kreationen zeigt.

Am Freitag, dem 19. Juni 2015 um 20 Uhr im Restaurant GLASS in der Uhlandstr. 195, 10623 Berlin

wird Gesumino Pireddu vier von acht Gängen am Tisch der Gäste mit einer Live-Präsentation begleiteten. Als Moderator des Abends lädt er auf eine spannende Reise in die Welt des Tranchierens und besonders edler Weine ein. „Für mich bedeutet Tranchieren einen Liebesakt zwischen Fleisch und Messeklinge. Hier kommt es vor allem auf Genauigkeit, exakte Anatomiekenntnisse und die richtige Geschwindigkeit an, um den perfekten Garzustand des Fleisches auszukosten. Neben Gin Tonic und Crкpe Suzette werde ich den Gästen im GLASS auch das Poulet de Bresse und den Steinbutt direkt am Tisch zubereiten und sie sicherlich für diese Kunst begeistern.“

Acht Gänge und acht Weine für 130 Euro: Rindertatar/Schwarzer Knoblauch/Artischocken; Gin Tonic/Gurken/ Sellerie/Apfel/Königskrabben; „Hähnchen Suppe“/Kalbsbries/Maronen/Steinpilze; Steinbutt/Bouillabaisse/ Erbsen; Wald im GLASS, Poulet de Bresse/Vin Jaune/Morcheln/Bärlauch, „Cheese Cake“/St Maure/ Walderdbeeren/Pistazien; Crкpe Suzette/Orangen/weiße Schokolade

Reservierung im Restaurant GLASS: Tel: 030-54710861 oder Mail: [email protected]

Foto: Kirsten Becken

Mehr über Cookies erfahren