Essen & Trinken

Deftige Kost im Augustiner am Gendarmenmarkt

Augustiner Wären nicht die Kollonaden vor der Tür in den blau-weißen Landesfarben dekoriert, man könnte die regionale Identität des neuen Lokals glatt übersehen. Das Restaurant mit den vertäfelten Wänden und der dunklen Kassettendecke ist der jüngste Neuzugang im Berliner Gastro-Imperium von Josef Laggner, der rund um den Gendarmenmarkt bereits mit dem Lutter&Wegener, der Gendarmerie und der Newton Bar vertreten ist. Im Brauhaus trinken die Gäste Edelstoff vom Fass aus großen Gläsern und stärken sich mit süddeutschen Klassikern wie Obazda, Leberkäse und Weißwürsten mit süßem Senf, die in schneeweißen Terrinen serviert werden.

Die deftige Speisekarte lädt ein zur Brotzeit, hat ein eigenes Kapitel rund um das Thema Wurstküche und bedient mit frischen Salaten auch Gäste, die leichtere Kost bevorzugen. Herzhafte Frikadellen aus Kalbf leisch, im süddeutschen Sprachraum als „Pflanzerl“ bekannt, werden mit gutem, lauwarmen Kartoffelsalat aufgetischt. Auch die gesottene Ochsenbrust mit frischem Meerrettich überzeugt. Für die heiße Brühe, in der das Fleisch schwimmt, reichen die aufmerksamen Servicekräfte einen großen Löffel. An einem Sonntagabend sind im weitläufigen Gastraum, der 200 Plätze hat, alle Tische belegt. Bei den internationalen Berlinbesuchern, die den Gendarmenmarkt zu allen Tageszeiten bevölkern, kommt das neue Restaurant offenbar gut an. Was vielleicht damit zusammenhängt, dass das Brauhaus auf den ersten Blick nicht bayerisch, sondern vor allem typisch deutsch wirkt.

Text: Oliver Burgard
Foto: Benjamin Pritzkuleit

tip-Bewertung: Empfehlenswert

Augustiner am Gendarmenmarkt, Charlottenstraße 55, Ecke Jägerstraße, Mitte, Tel. 20 45 40 20, www.augustiner-braeu-berlin.de;
U-Bhf. Französische Straße; tgl. 10-1 Uhr; 5,50 bis 19 Ђ, Softdrinks ab 2,50 Ђ, Bier (0,3 l) ab 2,80 Ђ, Wein (0,1 l) ab 4 Ђ, Fl. Wein (0,75 l) ab 24 Ђ; Rauchen: nur draußen


Weitere Empfehlungen:

Sage Restaurant in Kreuzberg

Miss Saigon in Kreuzberg

Föllerei in Neukölln

Cha Chа in Friedrichshain

Michelberger Hotel in Friedrichshain

Charlotte43 in Mitte

Maria Peligro in Kreuzberg

Sage Restaurant in Kreuzberg

Dos Palillos in Mitte

Tipica in Mitte

Winterfeld in Schöneberg

Heinrich in Mitte

Meisterschueler in Mitte

Broschek in Neukölln

Ines in Charlottenburg

 

Restaurants und Bars von A bis Z

 

 

Mehr über Cookies erfahren