Essen & Trinken

Die beste Berliner Weiße mit Schuss

alter_fritz

Alter Fritz

„Wenn es sommerlich heiß ist, wird die Berliner Weiße sehr gerne getrunken“, berichtet Mitarbeiterin Jeannie Schreiber. Außer Bier hat das Restaurant, das modernisiert wurde, auch einen Weinhandel zu bieten. Eine Mixtur aus Tradition und Moderne schafft eine attraktive Adresse. Vielleicht nach einem Spaziergang im angrenzenden Wald?


loretta

Loretta am Wannsee

Eines der typischen Ausflugsziele – aber leider nur noch diesen Sommer. Auf dem hauseigenen Spielplatz tobt das junge Ausflugsvölkchen, während das ältere sein Bier oder eben die berühmte Weiße stemmt. Unter schattenspendenden Bäumen lässt es sich fein abhängen und Abschied nehmen von einer Berliner Institution.


Luise

Foto: Kathryn_in_Berlin
Foto: Kathryn_in_Berlin

Die Berliner Weiße wird regelmäßig bestellt im Res­taurant und Biergarten Luise. „Besonders die grüne Weiße ist beliebt“, so Chef Benjamin Kandler. Es gibt auch noch rote mit Himbeersirup. Ob sich nur mit einem Bier erfrischen, Kaffee genießen oder brunchen, der Sommer lockt nach draußen.


gastro_neuhelgoland


Neu-Helgoland

Mit Blick auf die Müggelspree kann man im Hotel und Restaurant Neu Helgoland einen entspannten Tag verbringen. Unterm Sonnenschirm ein Eis oder Kuchen naschen, eine kühle Berliner Weiße trinken, nach einem schönen Spaziergang am Wasser genau das Richtige.
(Neuhelgoländer Weg 1, Köpenick, Tel. 659 82 47, Mo-Fr ab 11.30 Uhr, Sa ab 11 Uhr)


tegelerseeterassen


Tegeler Seeterrassen

Das lauschige Plätzchen am Wasser, nur um lachend hinzu zu fügen: „Das ist Sommergefühl pur!“ behauptet die stellvertretende Geschäftsführerin Janka Pritsch. Ein dickes Plus an lauen Sommernächten – wozu nur ein kühles Bier oder eine Berliner Weiße mit Schwarzer Johannisbeere passt!

Mehr über Cookies erfahren