Essen & Trinken

Die ManuTeeFaktur in Kreuzberg

Die ManuTeeFaktur in Kreuzberg

Wenn Manu Kumar seinen India Massala Chai mischt,  ein altes Familienrezept väterlicherseits, dann arbeitet er daran so sorgfältig wie früher an seinen Kunstwerken oder Architekturentwürfen. Teemacher – als Handwerk und Kunst zugleich begriffen –  ist sein dritter Beruf. Und es macht Laune, ihn in seiner Teemanufaktur zu besuchen. Kumar geht es nicht um möglichst viele oder ungewöhnliche Sorte, sondern um die Klassiker in bestmöglicher Qualität: Darjeeling, Earl Grey, Lemongrass, Ingwer, Nana-Minze. Und speziell: Er macht Berlins besten Kombucha, ein fermentiertes Teegetränk. Die losen Teemischungen kauft man abgepackt, Manu füllt aber auch sagenhaft intensive Eistees in Flaschen ab.  Vor Ort im Secret Tea House kann man die Tees und Kombuchas zusammen mit Monicas traumhaften, glutenfreien Peanut Bites und Cheesecakes  kosten – im Sommer im lauschigen Hof.     

Text: Stefanie Dörre

Foto:
Daniel Farт / c/o CeeCeeCreative

ManuTeefaktur Paul-Lincke-Ufer 44A, 2. Hof, Kreuzberg; Laden und Secret Tea House sind geöffnet Do–Sa 13–18 Uhr

Mehr über Cookies erfahren