• Essen & Trinken
  • Die besten Eisdielen in Mitte: Erfrischende Eisspezialitäten für jeden Geschmack

Berlins Beste

Die besten Eisdielen in Mitte: Erfrischende Eisspezialitäten für jeden Geschmack

Eisdielen in Mitte versprechen den wahren Geschmack des Sommers. Im Stadtzentrum könnt ihr euch von den kreativen Eiskreationen verzaubern lassen und das Leben in vollen Zügen genießen. Von klassischen Sorten bis hin zu ausgefallenen Geschmacksrichtungen – hier findet ihr für jeden Geschmack das passende Eis. Entdeckt die besten Eisdielen in Mitte und taucht ein in die erfrischende Welt der Eisspezialitäten.


Eisdielen in Mitte: Eiskunst von Canal Berlin

Wer Eisdielen in Mitte sucht, kommt am Canal Berlin nicht vorbei.
Canal Berlin ist bekannt für ihre Eclairs – doch auch das Eis gehört zum besten in ganz Berlin. Foto: Canal Berlin

Daniela Barriobero Canal ist passionierte Konditorin – und das spiegelt sich auch in ihren Eissorten wider: Sie mischt Konsistenzen und Texturen, lässt sahniges Olivenöl-Eis auf Pfirsischsorbet treffen, überzieht geröstete Haselsnüsse mit Schokolade für das haselnussigste Eis der Stadt, oder backt eigens Brownies, um sie ins Schokoeis zu krümeln. Täglich wechselnde Sorten, reichhaltiges veganes Angebot – definitiv eine unserer liebsten Eisdielen in Berlin.

  • Canal Berlin (in den Hackeschen Höfen) Rosenthaler Straße 40, Mitte, Mi–Sa 12–19 Uhr, So 12-18 Uhr
  • Canal Berlin Linienstraße 54, Mitte, Mi–Sa 12–19 Uhr, So 12-18 Uhr, online

Italienischer Punk: Cuore di vetro

Cuore di vetro hat auch eine Eisdiele in Mitte.
Der Name der Berliner Eisdiele Cuore di vetro ist inspiriert vom Film „Herz aus Glas“ von Werner Herzog, nicht minder künstlerisch: das intensive Eis der Gelateria. Foto: Cuore di Vetro

Dieser tatsächlich italienische Eisladen hat einige ausgefallene Sorten, Feinkost und kleine Gerichte im Sortiment. In der kleinen Gelateria in Mitte mit urbanem Einrichtungsstil werden neben den fantastischen Eissorten mit Bio-Milch (Highlights sind die nicht zu süßen Sorbets aus frischen Früchten) auch Antipasti angeboten. Das dunkle, aromatisch tiefe und dennoch cremige (vegane) Schokoladeneis ist eines der besten Berlins.

  • Cuore di vetro Max-Beer-Straße 33, Mitte, tgl. 12–23 Uhr, Tel. 0173/185 24 73, online

___STEADY_PAYWALL___

Eisdielen in Mitte: Dolci e Salati am Alex

Die Torten und Eismanufaktur Dolci e Salati am Alex ist seit Anfang 2023 köstliche Anlaufstelle für Eisfans am Alexanderplatz. Neben den coolen Kugeln begeistert die Tortenkunst von Anna Lucia Marcantonio, farblich und geschmacklich.

  • Dolci e Salati am Alex (in den Rathauspassagen) Rathausstraße 5 , Mitte, Mo–Do 9.30–20 Uhr, Fr 9.30–21 Uhr, Sa 10–22 Uhr, Tel. 030/27 69 83 49, online

Eiskalte Patisseriekunst bei Hokey Pokey

Die Eispatisserie Hockey Pockey gehört zu den besten Eisdielen in Mitte.
Die vielleicht bekanntste Eisdiele Berlins: Hokey Pokey. Foto: Eisladen Hokey Pokey

Im März 2021 haben sich die Par Creamery und Hokey Pokey zusammengeschlossen. In der Eispatissereie Hokey Pokey in Mitte gibt es die besten Sorten seit 2022 auch offen als Kugeleis im Becher oder in der Waffel. Patissier Niko Robert ist immer für eine ausgefallene Eissorte gut, so etwa Apfel-Basilikum oder Butterkaramell mit Meersalz. Zudem gibt es eine Eisauswahl in kleinen und großen Bechern für den heimischen Eisgenuss. Dazu Pralinen, Brotaufstriche, Schokoladen, Taschen und Shirts.

  • Eispatisserie Hokey Pokey Torstraße 141, Mitte, tgl. 12–19 Uhr, online

Eisdielen in Mitte: Katchi Ice Cream am Hackeschen Markt

Eiscreme-Sandwiches, Eis am Stiel, Shakes und Waffeln von Katchi Ice Cream sind nach Berichten in allen Berliner Tageszeitungen und üblichen Blogs nur schwer zu bestellen. Besucht also die Filiale in Mitte.

  • Katchi Ice Cream am Hackeschen Markt Oranienburger Straße 89, Mitte, Mi–So 13.30–19 Uhr, Tel. 030/98 45 47 25, online

Eis im Brioche bei My Daddy’s Gelaterie

Die besten Eisdielen in Mitte: My Daddy‘s Gelateria! Foto: My Daddy‘s Gelateria

My Daddy’s Gelaterie steht für klassisches und besonders cremiges Gelato. Das kommt aber mit modernen Zutaten und in vielen veganen Sorten daher. Aus Sizilien kommt eine Spezialität des Hauses: Eis im Brioche.

  • My Daddy’s Gelateria Grüntaler Straße 13, Gesundbrunnen, tgl. 13–18 Uhr, bei schönem Wetter länger, Instagram

Kürbiskern bis Lakritze-Eis bei Rosa Canina

Eisdielen in Mitte: Himbeer-Basilikum-Eis von Rosa Canina.
Besonders beliebt bei Rosa Canina: Das Himbeer-Basilikum-Eis aus eigener Herstellung. Foto: Catherine Gericke

Diese Eisdiele hat gleich mehrere Filialen in Berlin – worüber wir sehr glücklich sind: Bei Rosa Canina gibt es hausgemachtes Eis von klassisch bis extravagant, aber immer mit höchstem Qualitätsanspruch und alles bio. Nur reinste Früchte, Gewürze und Schokoladen kommen in die Kugeln. Zu den Klassikern der über 30 Sorten in der Kühlvitrine gehören Himbeer-Basilikum-Sorbet und Pistazieneis. Es gibt auch veganes und lactosefreies Schokosorbet.

  • Rosa Canina Ackerstraße 174, Mitte, Mo–Sa 13–19 Uhr, So 12–19 Uhr, online

Eisdielen in Mitte: Spoonful Berlin

Eisdielen in Mitte: Zum Beispiel Soonful Berlin.
Die Eisdiele Spoonful gibt es auch in Mitte. Foto: Spoonful

Die 2014 gegründete handwerkliche Eisdiele in Rixdorf hieß damals noch Eismanufaktur. Mittlerweile hat sie sich in Spoonful Berlin umbenannt und das Filialnetz erweitert: Wedding, Kreuzberg, Neukölln und Mitte haben nun Spoonful-Eisdielen. Neben Milcheis, unter anderem in den Sorten Matcha oder Zimt-Honig-Apfel, finden sich überproportional viele laktosefreie und vegane Eissorten in den Vitrinen.

  • Spoonful Berlin Auguststraße 63, Mitte, tgl. 12–21 Uhr, Tel. 0151/24 23 78 79, online

Süsse Sünde: Eis aus Biomolke

Süsse Sünde in Mitte. Foto: Süsse Sünde

Die Süsse Sünde ist klein, pinkfarben und mit einem güldenem Engel über der Eisvitrine. Die rund 16 Sorten werden in einer kleinen Manufaktur in Schöneiche bei Berlin produziert. Beim Milcheis stammt die Milch ausschließlich von regionalen Biomolkereien aus dem Lobetal, wo die Kühe auf der Weide gehalten werden. Bei Sorbets wird auf einen hohen Fruchtanteil geachtet. Es wird, so viel wie möglich, regional eingekauft. Der Honig wird etwa von den Bienen einer Schöneicher Imkerei gesammelt. Fruchtsaucen, Karamell, Zimtstreusel & Co. entstehen ebenso in Handarbeit in der Manufaktur.

  • Süsse Sünde Weinbergsweg 21, Mitte, Mo–Sa 13–19 Uhr, So 12–19 Uhr, Tel. 0163/259 60 58, online

Mehr zum Thema

Die besten Eisdielen in Berlin stellen wir euch hier vor. Keine Lust auf Milcheis? Hier gibt es das beste vegane Eis von Berlin. Andere Kieze haben auch gute Sorten: Gute Eisdielen in Schöneberg empfehlen wir euch hier. Im Westen genießen: Die besten Eisdielen in Wilmersdorf und Halensee. In diesen Berliner Restaurants am Wasser fühlen wir uns wie am Mittelmeer. Und auf den schönsten Rooftop-Bars in Berlin gibt es kühle Drinks – mit Umdrehungen. Diese Berliner Cafés bieten schöne Plätze draußen.

Mit der Berlin Food App von tipBerlin ist das passende Restaurant schnell gefunden. Download unter https://www.tip-berlin.de/berlin-food-app-restaurants-tip-berlin/

Noch mehr Tipps für Genuss liefert euch unsere Rubrik „Food“.

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad