Essen & Trinken

Endspurt: Wer wird ein Berliner Kindl?

Sie hatten die Qual der Wahl, die sechs Jurymitglieder. Ob Ur-Berliner oder Zugezogene, ob Jung oder Junggebliebene, ob Männer oder Frauen – mehr als 1.500 „Berliner Kindl“ wollen als neue Werbegesichter auf das Plakat.

„Heiße Diskussionen und am Ende doch große Einigkeit“, beschreibt Joachim Grupp, Leiter Marketin/PR der Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei, die Stimmung der Jurysitzung. Für ihre Mitglieder hatte er noch eine Überraschung in petto: Gemeinsam mit Cindy Nickel als der Marketingverantwortlichen von Berliner Kindl und Brauerei-Geschäftsführer Wolfhard Buß durften sie einen Blick hinter die Kulissen der Hauptstadtbrauerei werfen und das ein oder andere Geheimnis über Berliner Kindl Jubiläums Pilsener lüften. Das gab es natürlich zum Abschluss eines erfolgreichen Tages, frisch und kühl gezapft.

Eine spannende Frage bleibt: Welche drei „Berliner Kindl“ kommen auf die Plakate?

Anklicken, abstimmen, absahnen
Jetzt www.berliner-kindl.de anklicken, voten und mit etwas Glück gewinnen: Wer bis 31. August 2014 abstimmt, hat die Chance auf einen von 1.000 Sixpacks Berliner Kindl Jubiläums Pilsener*! * Ausgabe nur an Gewinner ab 18 Jahren

Die drei Wahlsieger werden zum Fotoshooting am 4. September 2014 eingeladen. Außerdem warten Restaurant-Gutscheine, eine Besichtigung der Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei, ein Jahresabo Berliner Kindl Jubiläums Pilsener und das eigene Plakat.

Enthüllt werden die neuen Kampagnenmotive am 29. September 2014.

Diese sechs Finalisten kämpfen um jede Stimme:

AntjeAntje
lebt seit mehr als 30 Jahren in Berlin

„Ich bin ein Berliner Kindl, weil mein Herz das erste Mal in Berlin geschlagen hat und seither nicht nur meine Heimat ist, sondern ein Lebensgefühl.“

 

 

 

 

 

 

KlaudiaKlaudia
lebt seit 18 Jahren in Berlin

„Ich bin ein Berliner Kindl, weil ich Berlin liebe!“

 

 

 

 

 

KarstenKarsten
lebt seit einem Jahr in Berlin

„Ich bin ein Berliner Kind, weil mich die Stadt als Neu-Berliner wie im Sturm erobert hat.“

 

 

 

 

 

ThomasThomas
lebt seit elf Jahren in Berlin

„Ich bin ein Berliner Kindl, weil ich meinen Koffer in Berlin immer noch nicht wiedergefunden habe.“

 

 

 

 

 

KarstenKarsten
lebt seit einem Jahr in Berlin

„Ich bin ein Berliner Kind, weil mich die Stadt als Neu-Berliner wie im Sturm erobert hat.“

 

 

 

 

ClaudiaClaudia
lebt seit mehr als 30 Jahren in Berlin
„Ich bin ein Berliner Kindl, weil ick Bier liebe wie mein Leben, ick als Berliner Pflanze gerne lache und Party mache, am liebsten mit `nem Kindl durch die Berliner Nacht.“

 

 

 

 

Gestatten? Die Jury!

Die Jury

Tip-Redakteurin Marion Hughes, Spreeradio-Reporter Toni Schmitt, Brauerei-Geschäftsführer Wolfhard Buß, Kulturmanager Moritz vand Dülmen, Marketingfrau Cindy Nickel von Berliner Kindl sowie die Moderatorin, Musikerin und Entertainerin Kim Fisher (v.l.).

Mehr über Cookies erfahren