Essen & Trinken

Frische Gerichte fürs Büffet im Kyo

KYO_2In der Torstraße kann der Gast selbst darüber entscheiden, bei einem Buffet und bei „All you can eat“ für 8,30 Euro. Es gibt auch Sushi, das gleich für diejenigen, die ohne rohen Fisch nicht japanisch essen können. Aber das ist längst nicht das Beste an dem Mittagsbuffet im Kyo. Rund um die so genannte Show­küche – mitten im Raum und von allen Seiten einsehbar – reihen sich über 15 verschiedene Gerichte. Den Anfang macht die Miso-Suppe, dann kommen Frühlingsrollen, gebratene Nudeln, und es folgen verschiedene Gemüse-Fleischgerichte. Es muss in der Küche einen Panadenmeister geben. Denn das Hühnchen hat eine feine, nussige Kruste, nichts von sättigendem Fettgetriefe.

Das Gemüse ist knackig, wie es sein soll, manchmal mit feiner Schärfe, manchmal mit Kräutern und manchmal verfeinert mit typischen Gewürzen. Solide japanische Haus­mannskost, aber eben ungewohnt frisch und mit klarer Handschrift zubereitet. Auf diesem Buffet findet sich keine Spur der längeren Ablagerung zwecks Warmhaltung. In regelmäßigen Abständen wird in der Küche Bescheid gegeben, von dort kommt dann Nachschub. Es findet sich immer eine kleine Menge Satй-Spieße und Steak, das gerade auf dem entsprechenden Grill vor sich hin brutzelte. Das wiederum zart und saftig – genauso wie der Fisch, auch wieder in einer feinen Panade, wie auch die gedämpften Muscheln.

KYOZum Schluss noch ein wenig Honigmelone und gebackene Bananen. Dazu einen Espresso – und dieses einfache Mittagessen ist motivierend, um weiter zuarbeiten, um rund um den Hackeschen Markt günstige Designerteile zu ergattern, um einfach nur zu flanieren oder etwas Größeres in Angriff zu nehmen wie einen Roman schreiben, Pullover stricken oder neue Perspektiven suchen.

Text: Eva-Maria Hilker
Foto: Christina Görs

Bester Tisch: hinten am Fenster zum Hof
Bestes Dessert: gebackene Bananen
Beste Taktik: von allem nur kleine Portionen nehmen und keinen Reis dazu

Kyo BBQ & Bar, Torstraße 164, Mitte, Tel. 66 40 51 11; U-Bhf. Rosenthaler Platz, Bus 240; Mo-Fr 12-24 Uhr, Sa+So 17-24 Uhr;
Speisen 2,50 bis 24,90 Ђ; Softdrinks ab 1,80 Ђ, Bier (0,3 l) ab 2,50 Ђ, Wein (0,2 l) 3,70 Ђ; Rauchen nur draußen

Mehr über Cookies erfahren