Essen & Trinken

Frühstück bei Thekla in Berlin Schöneberg

go_LightlySo sei der Name Miss Go Lightly entstanden. „Miss Golightly“ kreischt zudem Mr. Yunioshi in dem Film „Frühstück bei Tiffany“ durchs Treppenhaus, wenn Audrey Hepburn als Hauptdarstellerin Holly Golightly wieder mal zur nachtschlafenden Zeit bei ihm klingelt. Jedenfalls gibt es in der Schöneberger Nollendorfstraße ein feines Angebot für den Start in den Tag. Brote werden nach den Wünschen der Kunden belegt, mal mit Ei, mit Tomaten, „und wenn jemand ein Gurkenbrot möchte, bekommt er auch das“. Besonders stolz ist man im Miss Go Lightly auf die eigens für die Berliner Adresse hergestellte Marmelade aus Mallorca.

Die – wie übrigens auch alles andere wie Milchkonfitüre oder Honig – kann erst mal probiert werden. Es gibt Landbrot aus Italien, Süßbuttercroissants aus Frankreich und Leberkäse aus dem Allgäu – eine entspannte Pause zwischendurch können zudem Kuchenfreunde mit z.B. hausgemachtem Walnuss-Karotten-Kuchen genießen.

Miss Go Lightly Nollendorfstraße 15, Schöneberg, Tel. 0178-483 16 60, Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr

Mehr über Cookies erfahren