Essen & Trinken

Galao am Weinbergsweg ist wieder auf!

GalaoUnd: „Vielen Dank für eure Treue! Axel.“ Von einem Tag auf den anderen blieben die Rollläden vom Galao, dem portugiesischen Cafй am Weinbergsweg, unten. Spaziergänger standen irritiert davor, die Stammgäste waren fassungslos. Die Gerüchteküche kochte naturgemäß hoch. Nebenan im Yumcha Heroes, das auch Axel Burbacher betreibt, wollte man nichts sagen. Aber das muss man auch nicht mehr, denn das beliebte Cafй hat wieder auf. Der Besitzer hat ein paar Veränderungen am Interieur vorgenommen und die Gesellschaftsform geändert, sonst bleibt zum Glück alles beim Alten.

Foto: Harry Schnittger 

Galao am Weinbergsweg

Mehr über Cookies erfahren