Essen & Trinken

Geschichten und Rezepte

In Köthen war endlich ein Mann dabei. Ein Metzger, der sich fabelhaft auf Klöße verstand. „Ansonsten ist das aber ein Merkmal dieser Nachkriegsgeneration“ sagt Jörg Reuter. „Die Männer fanden in der Küche nicht statt.“ So sind es die Frauen, mit denen er und Manuela Rehn Gemüse geschnippelt und Teig geknetet haben, deren Geschichten und Rezepte sie dokumentiert haben, in zwölf Seniorenheimen im ganzen Land.
Rehn und Reuter kennen sich aus mit dem Essen. Seit zehn Jahren beraten sie große Lebens­mittel­unternehmen. Vor zwei Jahren haben sie ihr kleines Lebens­mittel­unter­nehmen Vom Einfachen das Gute in der Invalidenstraße gegründet. Handwerk, Geschmackssachen, gute Produkte. Nun also ein ganz anderes Projekt. Und doch wieder Geschichten vom Essen. Und plötzlich hatten auch all die Damen wieder viel zu erzählen, die zuletzt nur noch geschwiegen hatten. Tolle Bilder, gute Geschichten. Das Buch kommt im Herbst.

Text:
RF

Foto: Lotte Ostermann

Mehr unter www.wir-haben-einfach-gekocht.de

Mehr über Cookies erfahren