Essen & Trinken

Günstig und gut essen: Suppen

auf_die_hand_kristal_burtrum_hipiRote-Bete-Suppe aus dem Weckglas Tagessuppe oder Suppe im Weckglas? Löffeln im Büro, zu Hause oder an der Fensterfront des kleinen Fastfoodladens? Wenn das geklärt ist, geht’s auch schon los. Zu empfehlen ist in jedem Fall die Rote-Bete-Suppe, die durch Farbe, perfekte Schärfe und fruchtige Frische überzeugt.
Auf die Hand Luisenstraße 45, Mitte, Tel. 48 82 37 59, www.auf-die-hand.de, Haussuppe im Weckglas, vier Sorten: Rote-Bete,
Karotte-Ingwer-, Erbse-Minz- und Kartoffelsuppe (0,5 l) 3,80 Ђ (plus 3 Ђ Pfand)

Tibetische Bergbauernsuppe Eine großzügig gefüllte Schale dieser Suppe holt selbst bei Eiseskälte die verlorene Wärme zurück in den Körper. Reis-, Glas- oder Eiernudeln, Huhn oder Tofu: Der Gast entscheidet, was in der süßlichen Suppe mit Koriander, Sojasprossen und Karottenstreifen sonst noch so drin sein soll.
Buddha Haus Akazienstraße 27, Schöneberg, Tel. 70 50 99 59, www.buddhahaus.com, Suppen ab 3,50 Ђ, Tibetische Bergbauernsuppe 4,50 Ђ

Super Gemüse-Creme-Suppe Die pfeffrig-cremige Gemüsesuppe aus Blumenkohl, Karotten, Zwiebeln und Rosenkohl kommt mit Croutons und Kräutern daher. Unbedingt abends mit einem Glas Rotwein am Tresen des Franzosen verzehren!
La Muse Gueule Sredzkistraße 14, Prenzlauer Berg, Tel. 43 20 65 96, Tagessuppen 4,50 Ђ

Kartoffelsuppe
Geschwister Kutzschers Angebot aus sieben selbstgemachten Suppen kann sich sehen lassen. Die Wahl fällt auf klassische Kartoffelsuppe, die mit Schmand, Sprossen, Mandeln oder Croutons verfeinert und mit Würstchen (Neuland oder vegan) kombiniert werden kann. Wer trotzdem nicht satt zu kriegen ist, bekommt für einen kleinen Aufpreis eine Kelle Nachschlag.
Hot Pot Soup Friesenstraße 6, Kreuzberg, http://www.facebook.com/HOT.POT.SOUP, Suppen ab 3,90 Ђ, sieben verschiedene Suppen im Angebot

Feuertopf
Auf einem Fließband, das sich quer durch die großzügigen Räumlichkeiten des neu eröffneten Ladens seinen Weg bahnt, stehen jede Menge kleiner Schälchen, bestückt mit Pilzen, Tintenfisch, Glasnudeln, Garnelen und anderen Suppenzutaten. Während die Basis-Brühe der Wahl geduldig auf einem Miniherd am Sitzplatz köchelt, sucht sich der Gast seine Favoriten aus und wirft sie in den Feuertopf. Rausholen nicht vergessen!
Emely Kantstraße 50, Charlottenburg, Tel. 30 34 66 99 18, www.eat-emely.de, Feuertopf ab 1,95 Ђ (Basis-Brühe), pro Schälchen 1,50 Ђ extra

Petersilienwurzel-Cremesuppe
Frisch geschnittenes Brot mit Meersalz und einem Schälchen delikater Rote-Linsen-Creme erreicht den Tisch in der heimeligen Klause. Die hausgemachte Petersilienwurzel-Cremesuppe mit Croutons wird eine halbe Stunde später serviert und überzeugt durch frische Zutaten und angenehme Milde.
Treptower Klause Karl-Kunger-Straße 69, Treptow, Tel. 0175–901 00 99, www.treptower-klause.de, Petersilienwurzelsuppe 5 Ђ

Fenchel-Möhren-Suppe
Cremig-fruchtig wird diese Feinheit auf einem Holztablett serviert (siehe Foto), das mit einer rot-weiß karierten Serviette verziert ist. Mit dabei: Ein Salz- und Pfefferstreuer in einem Miniatureinkaufswagen, eine halbe Zitrone sowie ein Schälchen Basilikum- und Minzblätter zum Verfeinern.
Factory Girl! Simon-Dach-Straße 10, Friedrichshain, Tel. 29 77 02 25, www.factorygirl.net, Tagessuppen ab 4 Ђ, Fenchel-Möhren-Suppe 4 Ђ

Rote Linsensuppe
Die beiden Freunde Jonny und Sanjo servieren rote Linsensuppe nach indischem Geheim­rezept. Ob vegetarisch oder vegan, scharf oder sehr scharf – das entscheiden die Gäste. Die nahrhafte, cremige Linsensuppe kommt mit Brot und grünem Chili in einem separaten Schälchen daher.
Tschüsch Fuldastraße 12, Neukölln, Tel. 54 48 44 14, Rote Linsensuppe 2,50 Ђ

Foto: Kristal Burtrum /HIPI

Günstig und gut essen: Fast Food

Günstig und gut Essen: Feuer und Rauch

Günstig und gut essen: Italienisch

Günstig und gut essen: Asiatisch

Günstig und gut essen: Aus dem Wasser

Günstig und gut essen: im Menü     

Mehr über Cookies erfahren