Essen & Trinken

Im „Deseo“ schmecken nicht nur die Mixgetränke

Deseo_hipiDie perfekte Gelegenheit außerhalb des Touri-Rummels mal eine neue
Cocktailbar in Friedrichshain auszuprobieren. Nach circa zehnseitiger Cock­tail­auswahl sticht zunächst die Speisekarte ins Auge. Diese wiederum ist untypisch für eine Bar dieses Stils. Havelzander an Schaumkraut oder hausgemachte Maultaschen mit Spinat-Ricotta-Füllung auf Rosmarin-Tomatenspiegel klingen nicht gerade nach einfachen Snacks zum Drink. Als Gruß aus der Küche kommt selbstgebackenes Brot mit reichlich Oliven­tapenade. Das macht Lust auf mehr. Bestellt wird das Beelitzer Waldpilzragout mit Serviettenknödeln und die in Rotwein geschmorten Ochsenbacken, von denen schon die Bedienung auf kurze Nachfrage hin verspricht, sie wären „ein Traum“. Tatsächlich sind sie sehr zart und die Sauce hat ein kräftiges, süßliches Weinaroma. Das Pilzragout aus dem Brandenburger Wald schmeckt herrlich frisch und passt mit den gebratenen Knödeln gut auf die winterliche Speisekare neben Wildschweinbraten und Kürbis­suppe. Als „Entschädigung“ für die üppigen Portionen bringt die sehr zuvorkommende Dame im Service dann noch einen Sambuca aufs Haus. Ein guter Abschluss. Das etwas schummrige Bar-Ambiente will nicht ganz zur Speise­karte passen, dem Geschmack aber tut es keinen Abbruch. Wenn es doch mal „nur“ ein Snack zum Mixgetränk sein soll, empfiehlt sich die französische Käseplatte für Zwei mit Walnüssen, Oliven und Feigensenf. Denn auch die Cocktails stehen der Küche qualitativ in nichts nach. Ein Restaurant unter dem Deckmantel einer Cocktailbar? So richtig einleuchten will einem das Konzept des Deseos nicht.

Text: Janett Haid

Foto: Monika Keiler /HIPI

tip-Bewertung: Empfehlenswert

Deseo Boxhagener Straße 108, Ecke Niederbarnimstraße, Friedrichshain, Tel. 29 00 90 65, www.deseo-restaurant.de; U-Bhf. Frankfurter Tor, Tram M13; Mo-Fr ab 16 Uhr, Sa+So ab 10 Uhr; Speisen 4,50 bis 17,90 Ђ, Softdrinks ab 1,80 Ђ, Bier (0,3 l) ab 2,40 Ђ, Wein (0,2 l) ab 3,90 Ђ, Fl. Wein ab 14,30 Ђ

WEITERE EMPFEHLUNGEN:

Hartweizen in Mitte

Das Lokal in Mitte

Auberge Marйchal Ney in Mitte

45 in Kreuzberg

Brenner in Schöneberg

Wegner in Charlottenburg

P12 – P dodici  in Charlottenburg

Sauvage in Neukölln

Zunftwirtschaft in Tiergarten

Guten Morgen Franz in Mitte

East London in Kreuzberg

Franz in Zehlendorf

Neubau in Kreuzberg

Franz in Zehlendorf

Esszimmer in Mitte

 

Mehr über Cookies erfahren