Essen & Trinken

Küchenchef Matthias Bucholz verlässt das first floor

matthias_bucholzElf Jahre begeleitete er die verantwortungsvolle Position des Küchenchefs im Gourmetrestaurant „first floor“ und hat einem der besten Restaurants der Stadt ein unverwechselbares Gesicht gegeben.

Matthias Buchholz hat sich ganz bewusst für ein Sabbatical und eine Auszeit vom Küchenbetrieb entschieden und möchte sich in Zukunft mehr seiner Familie, insbesondere seiner kleinen Tochter widmen. Aufgrund seines hohen Engagements und des Eingebundenseins in einen sehr arbeits- und zeitintensiven Job ist ihm dieser Teil seines Lebens die letzten Jahre zu kurz gekommen. Matthias Buchholz wird sich während seiner Auszeit in Ruhe neu positionieren und auch darüber nachdenken, wie sein zukünftiges Engagement in der Gourmandise aussehen könnte.

Für Matthias Buchholz wird derzeit ein würdiger Nachfolger gesucht, der das Geschaffene nicht nur fortsetzt, sondern der durch seinen Werdegang und seine Persönlichkeit dem „first floor“ weiterhin jene Einzigartigkeit verschafft, die dessen Stellung innerhalb der Berliner Restaurantkultur gerecht wird und der Berlin als Gourmethauptstadt weiter voranbringt. Laut Pressemitteilung wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben, wer in Zukunft die Position des Küchenchefs ausfüllen wird.

Foto: Florian Bolk

Mehr über Cookies erfahren