• Essen & Trinken
  • Matthias Diether wird neuer Küchenchef im „first floor“

Essen & Trinken

Matthias Diether wird neuer Küchenchef im „first floor“

First-floorZum 1. April 2010 wird Matthias Diether die Küche des Gourmetrestaurants von Matthias Buchholz übernehmen, der Ende März das Palace verlässt und eine Auszeit nehmen wird. Seine Ausbildung absolvierte Matthias Diether im Stuttgarter Hotel Intercontinental, später arbeitete er zwei Jahre unter Lothar Eiermann im Wald- & Schlosshotel Friedrichsruhe und wechselte 1998 als Entremetier ins Ristorante Da Gianni nach Mannheim. 2000 kochte er als Chef de Partie unter Harald Wohlfahrt in der Schwarzwaldstube des Hotels Traube Tonbach.

Von 2001 bis 2003 war er in gleicher Position bei Dieter Müller im Schlosshotel Lerbach, Bergisch Gladbach tätig. 2003 ging er als Sous Chef von Sven Elversfeld ins Restaurant Aqua im Hotel Ritz-Carlton, Wolfsburg. Mit dem Wechsel in die Vereinigten Arabischen Emirate kam die Verantwortung als Chef de Cuisine: Von 2005 bis 2007 kochte Matthias Dieter in den Fine Dining Restaurants der Hotels Ritz-Carlton, Dubai, Kempinski Emirates Palace, Abu Dhabi, und Shangri-La, Dubai. 2007 zog es den Küchenchef wieder nach Europa: ins Westin Turnberry Resort nach Schottland. Seit 2008 ist Matthias Dieter zurück in Deutschland und leitet die Küche im Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt.

Mehr über Cookies erfahren