Essen & Trinken

Merlot 2007 vom Maison Schröder & Schяler

jinii-weinMerlot ist eine der sechs wichtigsten Weinreben Bordeaux’. Das Anbaugebiet liegt an den Ufern der Gironde in Südwestfrankreich. Der Name leitet sich von Merle ab, dem französischen Wort für Amsel. Während die beiden Kenner eine Nase von dem leichten Rotwein nehmen, sind sie sich einig: Eine leicht pfeffrige Note sei zu erkennen, auch schwarze Johannisbeere, generell schwinge der Geruch nach sommerlichen Früchten mit. Der erste Schluck, so Marcel Runge, sei ein Auftakt mit leichter Fruchtsüße, löse also die duftenden Versprechungen ein. „Unkompliziert“, so Jini, sei dieser Wein und anspruchslos. Man sollte ihn ein wenig kühlen, für die ersten Sonnentage ideal, empfiehlt Martin Runge. Passt ausschließlich zu Salat und anderen leichten Gerichten.

Galeries Lafayette Friedrichstraße 76-78, Mitte, Mo-Sa 10-20 Uhr, Tel. 209 48-0, www.galerieslafayette.de, Preis: 4,99 Ђ

Foto: Catherine Gericke

Mehr über Cookies erfahren