Essen & Trinken

Quа Phк in Mitte

Quа Phк in Mitte

So auch das neue vietnamesische Quа Phк in Mitte, direkt um die Ecke des zu Tode geliebten Monseur Vuong. Das großzügige Eckcafй, das sich auf die gefüllten Weizenmehlklöße Bбnh Bao, Reis-Crкpes oder japanische Mochi-Reisbällchen spezialisiert hat, kommt zwar hölzern-hell daher, bekennt sich aber auch zum derzeit angesagten Industrie-Charme samt Stahlrohr-Dekor und baumelnden Glühbirnen. Gemütlich wird es trotzdem – oder gerade deshalb, wozu heimelige Sitzgruppen-Inseln beitragen. Neben den erwähnten Bбnh-Bao-Klopsen gibt es noch gute Suppen und andere Snacks, etwa den geschichteten Che-Pudding. Der sieht mit seinen leuchtend grün eingefärbten Tapiokaperlen gefährlich chemisch aus, schmeckt aber zusammen mit dem vietnamesischen Kaffee oder einem frischen Jasmintee ziemlich gut. Quа Phк ?statt Cafй eben, womit sich die viet­namesische Küche ab sofort ?auch für den Morgen und die Nachmittags­pause empfiehlt.                    

Text: Iris Braun

Foto: F. Anthea Schaap

Quа Phк Max-Beer-Straße 37, Mitte, ?So–Do 9– 21, Fr–Sa 9–22 Uhr

Mehr über Cookies erfahren