Essen & Trinken

Rezepteplag

RaueWas passiert eigentlich, wenn Sterneköche wie Tim Raue ein Restaurant verlassen, der Sous-Chef aber bleibt, die Rezepte seines ehemaligen Chefs eins zu eins kopiert und weiter den Gästen anbietet? Muss er in der Karte die Gerichte als Zitat kennzeichnen und mit Fußnoten versehen? Hat Hans-Peter Wodarz vom Palazzo eigentlich ein Copyright geltend gemacht, als er den Saucenspiegel mit Stäbchen zu einem Kunstgebilde gemacht und Andy Warhol gewidmet hat? Diese bizarren Muster tauchten danach weltweit auf jedem Dessert-Teller auf. Hat Michael Hoffmann vom Margaux laut aufgeheult, als plötzlich alle anderen Küchenchefs sein heiß geliebtes Himalayasalz verwendeten? Keiner hat die Quelle benannt, keiner hat in seiner Speisekarte lobend auf den Entdecker Hoffmann hingewiesen. Um Gottes willen, was wird Christian Lohse machen, wenn seine geliebte Hummerpresse nicht die einzige Deutschlands bleiben wird? Werden Sterne aberkannt? Rollen Köpfe? Wann gibt es endlich eine aktuelle Stunde, in der Sushimeister, Spitzenköche ohne Stern und Pizza­bäcker den Kopisten die Leviten lesen?

Sie wollen der Autorin Ihre Meinung schreiben? Bitte sehr:[email protected]

Mehr über Cookies erfahren