Essen & Trinken

Riesling von J.B. Becker 2007 aus dem Rheingau

jini_RieslingDie beiden Damen besuchen dieses Mal Hammers Weinbar in Kreuzberg und testen den Riesling vom Eltviller Rheinberg. Hajo Becker führt heute mit seiner Schwester Maria das Weingut, das auch auf Öko umstellt und Biohefe zur Gärung benutzt. Zudem lässt er seine Weiß­weine ein Jahr im Fass. Deshalb altern sie sehr langsam. Man kann ihn mit Glaskorken verschließen und am nächsten Tag wieder trinken. „Steht im Glas wie eine Eins“, so Jürgen Hammer von Hammers Weinbar. Im Geruch erinnert der Riesling an Aprikose, im Geschmack entwickelt er eine feinherbe Note, die an junge grüne Oliven erinnert. Ein leicht knackiger Wein, der gut zu gegrilltem Fisch oder zu einer Brotzeit passt.

Hammers Körtestraße 20, Kreuzberg, Tel. 69 81 86 77, www.hammers-wein.de, Mo-Fr 11-21 Uhr, Sa 10-15 Uhr; Preis: Glas (0,1 l) 3 Ђ, Flasche (außer Haus) 8,50 Ђ

Foto: Benjamin Pritzkuleit

Mehr über Cookies erfahren