Gesund

Smoothies in Berlin: So lecker kann gesund sein

Smoothies halten Berlin fit. Die Hauptstadt raubt einem manchmal die Energie. Vielleicht, weil man zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt. Oder weil einen die endlos vielen Eindrücke der Stadt manchmal überfordern. Niemand kann immer ausgeglichen, gelassen und gut gelaunt durch die Gegend spazieren. Aber es gibt da eben ein fruchtiges Rezept – einen Alleskönner in Sachen Energie, Erfrischung und Stimmungsaufheller: der Smoothie. In verschiedensten Farben und Varianten sorgt er für gute Laune, gibt einem den nötigen Energie-Kick, sättigt und ist obendrauf auch noch gesund. Das sind unsere Lieblings-Adressen für Smoothies in Berlin.


Frische Smoothies zum Löffeln und Trinken bei The Juicery Berlin

Smoothies in Berlin
Die Juicery Berlin befindet sich am Mauerpark. Mit dem Motto “Keepin’ It Juicy” locken sie Berliner und Touristen. Eine tolle Adresse für Smoothies in Berlin. Foto: The Juicery Berlin

Dieser fantastische Smoothie-Laden befindet sich direkt am Mauerpark. Hier bekommt ihr frisch gepresste Säfte, Shots, hübsch dekorierte Bowls und natürlich Smoothies. Die Säfte sind erstklassig dekoriert, sodass man sich gar nicht entscheiden kann, welchen der fancy Drinks man sich bestellen soll. Alle Smoothies sind zudem organisch und unbearbeitet. Sogar die Verpackung ist ausschließlich organisch. Ein Hoch auf Bio und die Frucht-Vielfalt.

  • The Juicery Eberswalder Straße 2, Prenzlauer Berg, Mo-Fr von 8-20 Uhr, Sa+So von 9-20 Uhr, www.juiceryberlin.de

Smoothies zum Löffeln und Trinken bei Goodies

Smoothies der Extraklasse: bei Goodies kann man sich auf frische Smoothies mit außergewöhnlichen Zutaten freuen. Foto: Goodies Deli

Eine der bekanntesten Adressen für gesunde und ausgefallene Smoothies in Berlin ist eindeutig das Goodies. Die mittlerweile zur kleinen Kette angewachsene Berliner Deli-Marke macht sowohl beim Geschmack, als auch bei den Zutaten keine Abstriche: da trifft Drachenfrucht auf Mango und Chiasamen, Matcha und Spinat auf Mango, Datteln und Kokonuss oder Blaubeeren auf Hanfsamen, Zimt und Banane – immer lecker und immer frisch.

  • Goodies Deli Akazienstraße 28, Schöneberg, Mo-Sa 9-18 Uhr, So 10-18 Uhr; Schlossstraße 78-82, Steglitz, Mo-Sa 10-20 Uhr; Warschauer Straße 69, Friedrichshain, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa+So 9-19 Uhr; Breisgauer Straße 2a, Zehlendorf, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa+So 9-19 Uhr, www.goodies-deli.com

Ausgefallene Säfte, frisch gepresst bei Liquid Garden

Smoothies in Berlin
Eine Oase im Herzen von Prenzlauer Berg und eine Top Adresse für Smoothies in Berlin: Liquid Garden. Foto: Liquid Garden Berlin

Grüne Superfood-Smoothies für Genießer im Prenzlauer Berg. Der Liquid Garden punktet mit ausgefallenen Eigenkreationen, die täglich frisch zubereitet werden. Alle Green Smoothies werden mit hauptsächlich biologischen Zutaten und mindestens 50 Prozent Blattgrün zubereitet, sodass dem Energie-Kick nichts mehr im Weg steht. Da die Smoothies größtenteils raw und vegan zubereitet werden, sind sie sättigende, gesunde Durstlöscher. Auch diejenigen, die es süßer mögen, werden hier nicht enttäuscht. Mit verschiedenen Ingredienzien, etwa Blütenpollen, Chiasamen, Kokosnuss oder Kakao, kann man sein Getränk dem ganz eigenen Geschmack anpassen.


Erfrischende Smoothies für Steglitz bei SMOOFEE’S

Smoothies in Berlin
Ein hervorragender Ort für ausgezeichneten Kaffee und leckere Smoothies in Berlin ist das Café und Restaurant Smoofee’s. Foto: sattundfroh.de/smoofees

Smoofee’s ist ein ansprechendes Café und Restaurant in Steglitz. Bei Besuchern ist es für gesunde Köstlichkeiten, richtig guten Kaffee und erfrischende Smoothies beliebt. So zum Beispiel für sein Angebot an veganen Gerichten und zehn verschiedenen Smoothiekreationen, wovon fünf sogenannte Green Smoothies sind. Ein echter Energie-Kick für den Körper. Doch auch über den Aspekt der gesunden Ernährung hinaus konsumiert man hier nachhaltig. Denn die Becher und Strohhalme sind kompostierbar und plastikfrei.

  • Smoofee’s Rheinstraße 42, Peschkestraße 1, Steglitz, aktuell aufgrund des Lockdowns geschlossen, www.smoofees.de

Frühstück vom Feinsten bei A Never Ending Love Story

Dieses niedliche Café ist so beliebt, dass man oftmals im Wartezimmer – einem kleinen Vorraum mit gemütlichen Couches – warten muss, um einen Platz zu bekommen, insofern normaler Betrieb ist. Köstliche hausgemachte Speisen, ob herzhaft oder süß, warten hier auf hungrige Gäste. Besonders zu empfehlen sind das Bio-Rührei und die fantastisch aussehenden und schmeckenden Pancakes. Und darüber hinaus gibt es hier natürlich frisch gepresste Säfte und Smoothies vom Feinsten.


Vegane Köstlichkeiten bei My Goodness Berlin

My Goodness Berlin Mitte
Smoothies und allerlei gesundes und vegane Köstlichkeiten gibt es bei My Goodness. Foto: My Goodness

Nach dem Motto “Life Is Delicious” stellt das Café & Restaurant My Goodness Berlin vegane Speisen und Getränke her. Zum Menü gehören auch Smoothies. Alle Zutaten, die hier verwendet werden, sind ausschließlich biologisch und voller Vitamine. Das Café lebt außerdem nach einem weiteren Motto: “100% organic – 0% crap”, was übersetzt so viel heißt wie: “100% Bio – 0% Müll”. Und das schmeckt man auch. Ein wunderbarer Ort für leckere, gesunde Smoothies in Berlin. 

  • My Goodness Brunnenstraße 24, Mitte und Schröderstraße 15, Mitte, aktuell aufgrund des Lockdowns geschlossen, www.mygoodnessberlin.com

Ein Klassiker im Kiez: Die Saftpresse

Die Saftpresse in Charlottenburg ist immer einen Besuch wert, wenn man auf der Suche nach den leckersten Smoothies in Berlin ist. Foto: sattundfroh.de/saftpresse

Die Saftpresse in Charlottenburg punktet mit mehr als 40 verschiedenen saisonalen Kombinationsmöglichkeiten und immer frischen Zutaten. Hier könnt ihr euch einen personalisierten Saft nach eigenen Wünschen zubereiten lassen. Dafür wird mit einer großen, elektrischen Saftpresse aus allem möglichen Obst- und Gemüsesorten vor deinen Augen der Saft hergestellt. Ein kleiner Saft kostet 2,80 Euro und ein großer Saft fünf Euro. Nicht gerade ein Schnäppchen, aber es lohnt sich, diese außergewöhnlichen Kreationen einmal zu probieren. Drinnen sitzen ist hier nicht möglich, dafür sind vor dem kleinen Laden zwei Bänke aufgestellt.

  • Saftpresse Kantstraße 138, Charlottenburg, Mo-Sa 8.30-18.45 Uhr

Weltgewandt bei Superfoods & Organic Liquids

Bildschöne Smoothies mit gesunden Zutaten? Die Spezialität von Superfoods & Organic Liquids! Foto: Superfoods & Organic Liquids

An drei verschiedenen Standorten in Charlottenburg und Mitte versorgt diese Ladenkette ihre Besucher mit einer Riesenauswahl: von Açai Bowls über Healthy Bowls bis hin zu kaltgepressten Säften und Smoothies. Superfoods kann man hier nicht nur in flüssiger Form, sondern auch in Form von Gerichten vor Ort verzehren oder für unterwegs mitnehmen. Nicht zuletzt wegen des einladenden Ambientes und der im Trend liegenden Auswahl an gesunden Zutaten wird Superfoods & Organic Liquids auch von der “Cosmopolitan” und der “Vogue” empfohlen. Auch wenn der Laden nicht gerade preisgünstig ist, an Vitaminen und gesunden Nährstoffen kommt man hier ganz bestimmt nicht zu kurz.

  • Superfoods & Organic Liquids Schlüterstraße 37, Charlottenburg; Friedrichstraße 63, Mitte; Weinbergsweg 23, Mitte, Mo-Fr 7.30-19 Uhr, Sa 9-19 Uhr, So 10-18 Uhr, www.superfoodsberlin.com

Hip und einladend: What Do You Fancy Love?

Fancy Food und Smoothies in Berlin gibt es auch in diesem schnieken Café. Foto: whatdoyoufancylove.de

Das hippe Selbstbedienungslokal überzeugt mit hausgemachten, gesunden Mahlzeiten und Shakes. In sehr einfacher, aber stilvoller Einrichtung kann man hier zudem frisch gepresste Säfte und Smoothies in diesem Klassiker in Berlin schlürfen. Dabei sind der Detox Me und der Sex Bomb besonders empfehlenswert. Wer wirklich nur für eine saftige Erfrischung hier herkommt, der ist hier genau richtig.

  • What do you fancy Love Knesebeckstr. 68, Charlottenburg; Linienstr. 41, Mitte, Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-18 Uhr, www.whatdoyoufancylove.de

Tagesgerichte und Smoothies bei Let’s Talk About Juice!

Cremige Smoothies und vitaminreiche, belebende Säfte gibt es bei Let’s Talk About Juce! Foto: Unsplash/Kimzy Nanney

Wunderbar schnabulieren und Säften und Smoothies genießen kann man im Let’s Talk About Juice!, direkt am Checkpoint Charlie. Die Tagesgerichte sowie sämtliche der vitaminreichen Fruchtsäfte werden hier täglich frisch und mit viel Liebe zubereitet. Das zuvorkommende Personal gibt auf Nachfrage auch Kostproben der Säfte heraus, damit man sich entscheiden kann, welchen der köstlichen Säfte und Smoothies man nehmen möchte. Und am liebsten würde man sie alle probieren.


Fruit Box Berlin

Der perfekte Ort für frische, energisierende Smoothies in Berlin. Foto: facebook.com/fruitbox.berlin

In der Fruit Box Berlin gibt es einen der köstlichsten Kicks der Hauptstadt. Leckere Obstsalate, Salate, Smoothies, frischgepresste Säfte und vieles mehr kann man sich vor Ort oder unterwegs einverleiben. Auch zuhause kann man die Frucht-Vielfalt genießen. Denn die Kolleg:innen der Fruit Box Berlin liefern frisches Obst, Smoothies und Fingerfood-Obst ins gesamte Berliner Stadtgebiet. Außerdem empfehlenswert sind die hausgemachten Suppen, Bagels und der Kaffee – in allen Varianten schmeckt auch dieser hier richtig gut. Wenn ihr also das nächste Mal überlegt, wo ihr frühstücken oder zu Mittag essen sollt und gerade in Moabit unterwegs seid, dann stattet der Fruit Box unbedingt einen Besuch ab.


Es ist Sommer in Berlin und es gibt draußen viel zu erleben, essen, trinken. Ihr könnt von gesundem Essen nicht genug kriegen? Die besten Bowls der Stadt findet ihr hier. Oder habt ihr Lust durch sportliche Betätigung fit zu werden? Dann macht doch eine Fahrradtour ins Berliner Umland. Und wenn ihr erst noch euer Rad fit machen müsst, dann wird euch in diesen 22 Fahrradläden geholfen.

Folgt unserem Instagramaccount @tipberlin_food!

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad