• Essen & Trinken
  • Vegane Kuchen und Torten in Berlin: Traumhaft schön ohne Sahne

Food-Trends

Vegane Kuchen und Torten in Berlin: Traumhaft schön ohne Sahne

Vegane Kuchen und Torten in Berlin? Muss das sein? Oh ja: denn die veganen Patisseriekunst von heute hat nur noch wenig mit trockenen eifreien Kuchen und vor Kokosfett-strotzenden Muffins von einst zutun. Vielmehr kreieren passionierte Konditor*innen kleine visuelle und kulinarische Kunstwerke, denen man ihren „plantbased“-Charakter nicht mehr ansieht. Wir kennen die besten Adressen für rein pflanzliche Konditoreikunst, die auch Omnivoren schmeckt!


Wunderschöne, vegane Kuchen und Torten kosten im Café Neundrei im Herzen von Berlin

Wunderschönen und vor allem leckeren veganen Kuchen gibt es auch im Café Neundrei in Mitte.
Wunderschönen und vor allem leckeren veganen Kuchen gibt es auch im Café Neundrei in Mitte. Foto: Café Neundrei

Das Café Neundrei befindet sich in Mitte, zwischen Monbijoupark und Hackeschem Markt, und serviert größtenteils vegan. Neben Köstlichkeiten wie Karotten-Kokosnuss-Kuchen, Dinkel-Blueberry-Scones und himmlisch schönen Torten gibt es Cookies, verschiedene Bowls, Porridge, Sandwiches und Tagessuppen auf der Karte. Wem es nicht nährstoffreich genug sein kann, den werden Spirulina-Crumble und Matcha-Mousse in richtig gute Stimmung versetzen.


Auf ein Stück veganen Karamell-Käsekuchen zu no milk today

vegane kuchen und roten in berlin no milk today auslage
Bei no milk today ist der Name Programm – jeden Tag der Woche! Foto: eric mirbach

In der Kreuzberger Fichtestraße, nahe U-Bahnhof Südstern, ist der Name Programm. In dem Café mit der wunderschönen Altbau-Fassade kann man gesund, lecker und vegan frühstücken. Aber es lohnt sich auch der nachmittägliche Besuch für ein Stück veganen Karamell-Käsekuchen, oder man gönnt sich einen Karamell-Soja-Latte und eine pflanzliche Zimtschnecke. Sympathisch, gemütlich und lecker.


Ein Gedicht – die veganen Donuts von Brammibal’s

vegane kuchen und torten in berlin brammibals donuts in der backstube
Die leckeren veganen Donuts von Brammibal’s überzeugen auch Nicht-Veganer! Foto: Brammibal’s Donuts

Brammibal’s darf auf keiner Liste fehlen, wenn es um vegane Backwaren in Berlin geht, obwohl sie streng genommen weder Kuchen, noch Torten produzieren. Aber erstens können sie mit den besten Torten der Stadt mithalten, und zweitens bekehren diese Donuts vielleicht nicht Nicht-Veganer gleich zu Veganern bekehren, aber lassen sie mindestens zu Donut-Liebhabern werden. Angefangen hat es mit drei Freunden, die die Lust auf vegane Donuts einte. Heute, rund fünf Jahre später, gibt es neben dem ersten Shop am Neuköllner Maybachufer fünf weitere Standorte von Brammibal’s – und seit November 2019 gibt es sogar im KaDeWe eine vegane Donut-Bar. Ein Teil der Donut-Sorten wechselt monatlich. Zu den beliebtesten Klassikern gehören aber Boston Creme, Tiramisu und Weiße-Schokolade-Erdbeere. Schnell sein, immer schnell weg!

  • Brammibal’s Donuts
    Maybachufer 8, Neukölln, Mo-Sa 10-20 Uhr, So 11-19 Uhr
    Danzigerstraße 65, Prenzlauer Berg, Mo-Sa 10-20 Uhr, So 11-19 Uhr
    Alte Potsdamerstraße 7, Schöneberg, Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr, So 11-19 Uhr
    Warschauer Straße 76, Friedrichshain Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr, So 11-19 Uhr
    Tauentzienstraße 21-24, im KaDeWe, Mo-Do+Sa 10-20 Uhr, Fr 10-21 Uhr
    Rosa Luxemburg Straße 5, Mo-Sa 10-20 Uhr, So 11–19 Uhr
    www.brammibalsdonuts.com

Köstlich sündigen bei geh Veg

Das Café Geh Veg ist kein klassisches Café, aber dafür ein Klassiker für vegane Berliner*innen. vegane Kuchen und Torten gehören zu den besten in Berlin!
Das Café Geh Veg ist kein klassisches Café, aber dafür ein Klassiker für vegane Berliner*innen. Die veganen Kuchen und Torten gehören zu den besten in Berlin! Foto: Geh Veg

Das Weddiner geh Veg ist eigentlich kein klassisches Café, aber der Name ist super und die Speisekarte speziell. Manchmal muss es zum Hafercino auch keine vegane Kuchen oder Torte sein – obwohl es im geh Veg in Berlin davon eine täglich frische Auswahl gibt – sondern auch ein paar fluffige, vegane Blaubeer-Pancakes. Aber es ging ja um Kuchen: Veganen Käsekuchen und pflanzliche Schoko-Cookies findet ihr hier auf jeden Fall!


Gesunden und genauso leckeren Kuchen essen bei Goodies Deli

Clean Eating kann auch schmutzig: das Team vom Goodies Deli erschafft wunderbare vegane Torten wie dieses Erdnuss-Schokoladen-Wunder vegane Kuchen in Berlin
Clean Eating kann auch schmutzig: das Team vom Goodies Deli erschafft wunderbare vegane Kuchen und Torten für Berlin wie dieses Erdnuss-Schokoladen-Wunder. Foto: Goodies Berlin

Clean eating in seiner leckersten Form: Gleich vier Filialen gibt es von Goodies Deli in Berlin. Hier gibt es vegetarisch-vegane Vollwertkost, Bowls, Salate, Wraps und natürlich veganen Kuchen! Zum Beispiel fluffige Scones mit Heidelbeeren oder Himbeeren, süße, aber zuckerfreie Energy-Balls aus Datteln, Kokos und Cashew-Nüssen und leckeren veganen Erdbeer-Cheesecake. Der vegane Schokoladen-Kokos-Brownie hat es uns besonders angetan – den gibt es exklusiv nur in der Filiale in der Schöneberger Akazienstraße.

  • Goodies Deli
    Akazienstraße 28, Schöneberg, Mo-Sa 9-18 Uhr, So 10-18 Uhr
    Schlossstraße 78-82, Steglitz, Mo-Sa 10-20 Uhr
    Warschauer Straße 69, Friedrichshain, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa+So 9-19 Uhr
    Breisgauer Straße 2a, Zehlendorf, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa+So 9-19 Uhr
    www.goodies-deli.com

Sich ein romantisches Stück Torte gönnen im Café Velicious

vegane Kuchen Berlin Café Velicious Torte
Ein bisschen Romantik schadet nie: Cafébetreiberin Steffi Trotzke wollte einen kleinen romantischen Rückzugsort mit veganer Küche schaffen – und auch ihre veganen Torten stehen dem in nichts nach! Foto: Café Velicious

Das vegane Café nahe Ostkreuz beweist, dass pflanzliche Konditoreikunst dem Original-Handwerk mit Butter und Ei in nichts Wesentlichem nachsteht. Die Kreationen reichen von veganem Bratapfel-Müsli-Streuselkuchen über sojafreie Kekse, Holunderblütensahnetorte mit Limette und Minze oder einer veganen Donauwelle. Wer also Lust hat auf ein amtliches Stück Torte, notiert sich diese Adresse. Alle Torten sollten mindestens drei Tage im Voraus und Hochzeitstorten mindestens drei Wochen im Voraus bestellt werden!

  • Cafe Velicious – vegane Versuchung Lenbachstraße 13B, Friedrichshain, Do–So 12-17 Uhr, www.velicious-cafe.de

KoJaKe: Vegane Tortenträume vom Konditormeister

Hochzeitstorten von KoJaKe in Berlin
Vegane Torten aus Karlshorst vom Konditormeister Jan Ketel machen sich auch auf Sommerhochzeiten gut. Foto: KoJaKe

Ja, auch in Karlshorst kann man vegane Kuchen und Torten genießen – Konditormeister Jan Ketel hat sich darauf spezialisiert. Übrigens in Deutschlands erster rein pflanzlicher Meisterkonditorei und Patisserie, wie er sagt. Auch bei ihm stehen Bio-Zutaten und nachhaltige Produktion im Vordergrund. Seine Produkte finden sich auch in Berlin bei zahlreichen Filialen der Biocompany, bei Veganz und bei der LPG.

  • KoJaKe Dönhoffstraße 35a, Karlshorst, Abholung auf Vorbestellung, www.kojake.de

Traditions-Backkunst und Veganismus passen zusammen: beweist Beumer & Lutum

Eine Berliner Legende: in den Bäckereien von Beumer & Lutum werden auch Veganer*innen froh. Foto: Beumer & Lutum

Seit mehr als 20 Jahren wird bei Beumer & Lutum Backhandwerk gelebt. Mittlerweile an sechs Standorten in Berlin. Hier kommen Liebe zum Handwerk und ökologische Zutaten zusammen, und auch Veganes gehört fest ins Repertoire der Traditions-Bäckerei. Einfach lecker: die veganen, Brownie-ähnlichen Heidelbeer-Schoko-Tupfer, vegane Schweineohren und Doppel-Schoko-Muffins. Feines von Beumer & Lutum findet ihr übrigens auch in knapp 200 Bioläden in der Stadt – zum Beispiel bei Bio Company.

  • Beumer & Lutum
    Cuvrystraße 22, Kreuzberg, Mi-Fr 7-18.30 Uhr, Sa 7-13 Uhr, So 8-13 Uhr
    Körtestraße 36, Neukölln, Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 7-17 Uhr, So 8-17 Uhr
    Zossener Straße 34, Kreuzberg, Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 7-15 Uhr, So 8-15 Uhr
    Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 9, Mitte, Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 8-15 Uhr, So 8-15 Uhr
    Hufelandstraße 9, Prenzlauer Berg, Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 7-16 Uhr, So 8-16 Uhr
    Winsstraße 34, Prenzlauer Berg, Mo-Fr 7-18 Uhr, Sa 7-13 Uhr
    www.beumer-lutum.de

Saftige vegane Schokotorte von Frau Behrens

Torten von Frau Behrens sind in Berlin bekannt und beliebt. 2003 eröffnete Victoria Fernandéz ihre erste Filiale in Friedenau. Heute, knapp zwanzig Jahre später, gibt es Frau Behrens an drei Berliner Standorten. Opulente Torten – ob zur Hochzeit, zur Familienfeier oder einfach nur als besonderes Mitbringsel zum Kaffeeklatsch mit den Freunden – sind das Markenzeichen der Torten-Manufaktur. Neuerdings, gemäß dem Zeitgeist, werden auch vegane Torten angeboten. Wer noch zweifelt, ob gehaltvolle Backkunst und Veganismus zusammenpassen, sollte eine Gabel der veganen Schokotorte kosten.

  • Frau Behrens
    Bergmannstraße 3, Kreuzberg, tgl. 11-18 Uhr
    Dickhardtstraße 1, Friedenau, tgl. 11-18 Uhr
    Wilmersdorfer Straße 96-97, tgl. 11-18 Uhr
    www.gugelhupf-berlin.de

Mehr Berliner Esskultur:

Unsere Liebe zu Gebackenem ist groß! Diese Leidenschaft teilen wir mit den teilweise alteingesessenen, teils innovativen Bäckereien dieser Stadt. Ihr wollt naschen wie die Profis? Hier gibt es das beste Gebäck in Berlin. Ob vegan oder nicht – Freie Nachmittage verbringen wir am liebsten mit Kaffee trinken und Kuchen essen: Diese 12 Berliner Adressen servieren euch unvergesslichen Kuchen und köstliche Torten. Und wer nicht genug bekommt von Süßkram: Berlin ist die Heimat einiger Süßwarenhändler, die mit ihren leckeren Produkten Haribo und Milka in den Schatten stellen.

Folgt unserem Instagramaccount @tipberlin_food!

Berlin am besten erleben
Dein wöchentlicher Newsletter für Kultur, Genuss und Stadtleben
Newsletter preview on iPad