Bühne/Schauspiel

Puppenspiel des Dr. Faustus

Als Puppenspiel macht der Faust im 18. Jahrhundert Karriere, in zahlreichen Fassungen auch als sozialkritisches Trauerspiel oder als Lustspiel. Als 5-jähriges Kind sieht Goethe, begleitet von seiner Großmutter, zum ersten Mal in seinem Leben auf dem Jahrmarkt in Frankfurt am Main eine Faust-Aufführung. Diese Begegnung prägt den zukünftigen Meister ein Leben lang. Für alle Berliner Kinder möchten wir dieses Ereignis mit einem gemischten Ensemble aus Puppenspieler*innen und Schauspieler*innen noch einmal lebendig werden zu lassen.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Bühne/Schauspiel