Bühne/Schauspiel

Tanz im August: Kata

Tanz im August: Kata
Tanz im August: Kata | Homard Payette

Die Choreografin Anne Nguyen ist eine Pionierin des Hip Hops, dessen Körpersprache sie im zeitgenössischen Tanz virtuos dekonstruiert und fortentwickelt. In dem Stück „Kata“ verbindet sie zwei ihrer zentralen Einflüsse miteinander: Breakdance und Martial Arts. Jede Breakdance-Bewegung erhält innerhalb des Stücks eine neue Bedeutung und verwandelt acht Tänzer*innen in moderne Samurai, in Vertreter*innen eines Krieger*innenideals, das heutzutage absurd erscheint. Zu rhythmisch treibender Musik greifen die Körper der Tänzer*innen nach fiktiven Gegner*innen und tragen ihre Kämpfe in Tanzschritten aus.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Bühne/Schauspiel