Dokumentarfilm

Becoming Animal

Wie steht das Tier zum Menschen und wie steht der Mensch zum Tier? Die Filmemacher haben sich gemeinsam mit dem Philosophen David Abram in den Grand-Teton-National-Park im Westen von Wyoming begeben, um solchen Fragen nachzugehen.


Informationen des Veranstalters

Ein Rudel Elche beim Überqueren einer Straße. Den Auto-Stau, den sie dabei versuchen, ist ihnen egal. Aber wie steht das Tier zum Menschen und wie steht der Mensch zum Tier, auch zum Tier in sich selbst? Die Filmemacher Emma Davie und Peter Mettler haben sich gemeinsam mit dem Philosophen David Abram in den Grand-Teton-National-Park im Westen von Wyoming begeben, um solchen Fragen nachzugehen. Und schauen mit den hochsensiblen Mitteln heutiger Kameratechnik den Tieren – von Schnecken über Vögeln bis, eben, seelenruhig wandernden Elchen – beim Leben zu.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Dokumentarfilm