Drama

Ein königlicher Tausch

Frankreich 1721: Maria Anna Victoria, die vierjährige Tochter des spanischen Königs, soll Philippes elfjährigen Sohn heiraten, derweil Philippes Tochter, 12 Jahre alt, dem spanischen Thronfolger, 14 Jahre alt, zur Frau werden soll.

Ein königlicher Tausch
Alamode Filmdistribution oHG
Alamode Filmdistribution oHG

Frankreich, 1721: Um den Frieden mit Spanien zu besiegeln, fädelt der Regent Herzog Philipp von Orleans einen Prinzessinnentausch ein. Er will den elfjährigen französischen König Ludwig XV mit der erst vier Jahre alten Tochter des spanischen Königs, Infantin Maria Anna Victoria, verheiraten. Im Gegenzug soll die Tochter Philipps, die zwölfjährige Louise Elisabeth, die Gemahlin des jungen spanischen Thronfolgers Ludwig werden. Madrid willigt ein und schon bald findet der Austausch der beiden Prinzessinnen an der Grenze zwischen den Ländern statt. Doch die königlichen Strategen haben die Rechnung ohne die Vermählten gemacht – denn diese haben ihren eigenen Willen.

Routen auf google.map anzeigen

Trailer

Alamode Filmdistribution oHG

Bilder

Aktuelle Events in: Drama

Kommentiere diesen Beitrag